präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Audi Football Summit Testspiel
Allianz Arena, München
FC Bayern München
0 : 3
(0:0)
SSC Neapel
  • 69' Victor Osimhen
  • 71' Victor Osimhen
  • 86' Zinedine Machach
  • 69' Victor Osimhen
  • 71' Victor Osimhen
  • 86' Zinedine Machach
Vorbericht zum Audi Football Summit

Bayern geht mit EM-Rückkehrern in Generalprobe gegen Neapel

Increase font size Schriftgröße

Sechs Tage vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison 2021/22 beim Bremer SV in der ersten DFB-Pokal-Runde steht für den FC Bayern die Generalprobe an. Am Samstagnachmittag ist der deutsche Rekordmeister im letzten Härtetest der Vorbereitung gegen den italienischen Europa League-Teilnehmer SSC Neapel gefordert. Hier bekommt ihr alle Infos zum Spiel in der Allianz Arena.

So könnt ihr das Spiel FC Bayern vs. SSC Neapel verfolgen

Anstoß zum Duell mit Neapel ist um 16:30 Uhr. Auf fcbayern.com könnt Ihr mit dem kostenfreien Webradio mitfiebern und bekommt alle Infos in unserem Liveticker. Außerdem wird das Testspiel wird live von RTL und bei MagentaTV übertragen.

Vor knapp vier Jahren standen sich die Bayern und Neapel letztmals in einem Testspiel beim Audi Cup gegenüber - Napoli gewann mit 2:0.

Mit EM-Rückkehrern zum ersten Vorbereitungs-Sieg?

Bislang blieb Julian Nagelsmann der erste Sieg in der Saisonvorbereitung verwehrt – neben zwei Niederlagen gegen Köln und Mönchengladbach gab es noch ein Remis gegen Ajax Amsterdam in den bisherigen Testspielen. „Noch ist die Vorbereitung nicht vorbei. Grundsätzlich gewinne ich schon lieber, als zu verlieren. Das ist in der Vorbereitung nicht anders als in den Pflichtspielen“, gab der neue Bayern-Trainer daher die Richtung für die Partie gegen Neapel vor. Hoffnung auf die Trendwende macht Nagelsmann, dass er unter der Woche bereits die ersten EM-Fahrer im Training zurück begrüßen konnte. Diese sollen nun auch am Samstag wieder Spielpraxis sammeln.

Bewies im Training schon wieder alte Treffsicherheit: EM-Rückkehrer Robert Lewandowski.

Der Gegner SSC Neapel

Wie die Bayern geht auch Neapel mit einem neuen Trainer in die Saison: Seit dem Sommer sitzt Luciano Spalletti beim Tabellenfünften der Serie A auf der Trainerbank und beerbt damit Gennaro Gattuso. Dieser hatte seinen Hut genommen, nachdem die Neapolitaner am letzten Spieltag der Vorsaison doch noch den bereits sicher geglaubten Champions League-Startplatz aus der Hand gegeben hatten. Den ersten Test der laufenden Vorbereitung konnten die Italiener eine Woche zuvor beim unterklassigen Verein FC Pro Vercelli knapp mit 1:0 für sich entscheiden. Doch bis es ernst wird, bleibt noch etwas Zeit: Die neue Serie A-Spielzeit startet für die SSC am 22. August mit einem Heimspiel gegen Venedig.

Das Personal für Bayern vs. Neapel

Durch die EM-Rückkehrer hat Nagelsmann gegen Napoli weitere Optionen. „Geplant ist, dass am Samstag alle Einsätze bekommen, die zurückkommen. Alle, die fit und gesund sind, werden Stand jetzt 45 Minuten spielen“, hatte der 34-jährige Trainer am Mittwochabend nach dem Test gegen Mönchengladbach erklärt. Damit fehlen den Bayern neben Niklas Süle (Pause wegen Rückenbeschwerden), Corentin Tolisso (häusliche Isolation nach Corona-Infektion), Marc Roca, Alphonso Davies (beide Außenbandriss im Sprunggelenk) und Lucas Hernández (Knie-OP Anfang Juli) aber auch noch Joshua Kimmich, Manuel Neuer und Thomas Müller, die erst in der kommenden Woche zum Team stoßen werden.

Der Audi Football Summit ist eines der Highlights der Audi Summer Tour 2021 des FC Bayern: