FC Bayern München 2021/22
FC Bayern München 2021/22
FCB U17
FC Bayern U17
Ergebnis
121
Augsburg U17
FC Augsburg U17
(6:0)
FCB U17
FC Bayern U17
Ergebnis
121
Augsburg U17
FC Augsburg U17
(6:0)
FCB U17
FC Bayern U17
Ergebnis
121
Augsburg U17
FC Augsburg U17
(6:0)
FCB U17
FC Bayern U17
Ergebnis
121
Augsburg U17
FC Augsburg U17
(6:0)
Stadion/ZuschauerzahlFC Bayern Campus, München
icon

U17 vor Süddeutscher Meisterschaft

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Showdown am letzten Spieltag der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest! Für die U17 des FC Bayern geht es am Sonntag um die Süddeutsche Meisterschaft und die damit verbundene Qualifikation für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. Das Team von Trainer Holger Seitz empfängt um 13 Uhr den FC Augsburg am Campus. Mit einem Sieg können die Bayern den Titel perfekt machen. Das Hinspiel des Halbfinals um die Deutsche Meisterschaft gegen den Meister der Staffel Nord/Nordost (RB Leipzig oder Hertha BSC) würde bereits am kommenden Mittwoch, 6. Juni, am Campus stattfinden.fcbayern.com mit den wichtigsten Infos zum Spiel.

Die Ausgangslage

Der FCB geht als Tabellenführer in den letzten Spieltag. Punktgleich auf Platz zwei folgt der VfB Stuttgart -- die Münchner haben aber die um neun Treffer bessere Tordifferenz gegenüber den Schwaben. Dritter ist die TSG 1899 Hoffenheim mit zwei Punkten Rückstand auf die Bayern und Stuttgart. Zeitgleich zum Heimspiel des FCB gegen Augsburg treffen der VfB und Hoffenheim im direkten Duell aufeinander. Mit einem Sieg gegen den FCA wäre den Münchnern der Titel quasi sicher. Ein Remis würde reichen, wenn Stuttgart und Hoffenheim gleichzeitig ebenfalls Unentschieden spielen oder die TSG mit weniger als 14 Toren Vorsprung gewinnt.

Der Gegner

Augsburg rangiert auf dem neunten Tabellenplatz. Durch einen 3:1-Heimerfolg gegen den Vierten FSV Mainz 05 am vergangenen Wochenende sicherte sich der FCA den vorzeitigen Klassenerhalt. Das Hinspiel in Augsburg konnte der FC Bayern durch Treffer von Malik Tillman, Joshua Zirkzee und Jahn Herrmann mit 3:0 gewinnen.

Das Personal

Die Münchner müssen weiterhin auf Maximilian Lebedev (Bänderriss), Julian Höllen (Innen- und Außenbandriss) und Moritz Mosandl (Schienbeinbruch) verzichten. Für Flavius Daniliuc und Marvin Cuni (beide Aufbautraining) kommt ein Einsatz noch zu früh. Ein Fragezeichen steht noch hinter Kimberly Ezekwem und Louis Poznanski.

Das sagt der Trainer

„Wir wollen den Titel! Es gilt, von der ersten Sekunde an nach vorne zu spielen, ohne dabei die Defensivarbeit zu vernachlässigen. Mit dem FC Augsburg wartet nochmal eine spannende Herausforderung. Wir wissen um ihre Stärken und sind gut vorbereitet."