Melanie Leupolz erleidet Knochenprellung

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die FCB-Frauen müssen vorerst auf Nationalspielerin Melanie Leupolz verzichten.

Die 21-jährige Mittelfeldspielerin zog sich im Bundesligaspiel am vergangenen Samstag gegen den VfL Wolfsburg eine Knochenprellung (Bone bruise) am linken Sprunggelenk zu. Dies ergaben die heutigen Untersuchungen.

leupolz_fcb_191215

Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen