Männer- und Frauen-Team bereiten sich in Doha auf die Rückrunde vor

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die Profis des FC Bayern München werden sich vom 2. bis 7. Januar 2018 in der Aspire Academy auf die zweite Saisonhälfte einstimmen. Die Winterpause fällt im WM-Jahr 2018 um eine Woche kürzer aus. Bereits am 12. Januar muss das Team von Trainer Jupp Heynckes in Leverkusen zum Bundesliga-Rückrundenstart antreten.

Erstmals werden sich auch die Bundesliga-Spielerinnen des FC Bayern auf die zweite Saisonhälfte in Doha vorbereiten, vom 27. Januar bis 3. Februar 2018. Die von Trainer Thomas Wörle betreute Mannschaft -- Deutscher Meister 2015 und 2016 -- wird eine der ersten bekannten europäischen Frauen-Vereinsmannschaften sein, die in der Aspire Academy trainieren. Erster Gegner im neuen Jahr ist dann die SGS Essen am 18. Februar.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen