FCB-Frauen gegen ZFK Spartak Subotica am FC Bayern Campus

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die Sechzehntelfinal-Begegnungen der UEFA Women's Champions League sind offiziell angesetzt: Die FC Bayern Frauen bestreiten am Mittwoch, den12. September, das Hinspiel gegen ZFK Spartak Subotica in Serbien. Anpfiff ist um 16:30 Uhr im Stadium FC Backa, Subotika. Das Rückspiel findet am Mittwoch, den 26. September, um 19:00 Uhr im Stadion am FC Bayern Campus statt. „Es werden sicher keine einfachen Spiele, da die Serben sehr kämpferisch auftreten werden", analysierte FC Bayern-Stürmerin Jovana Damnjanovic nach der Auslosung den Gegner aus ihrer Heimat. „Sie waren in den letzten neun Jahren Serbischer Meister und das heißt, dass sie viel Champions-League-Erfahrung haben. Wenn wir unsere Qualität auf den Platz bringen, wird es für sie allerdings schwer werden, gegen uns zu bestehen", so die Serbin weiter.

Titelverteidiger Olympique Lyon trifft in der ersten K.o.-Runde auf Avaldsnes aus Norwegen während die zweite deutsche Mannschaft im Wettbewerb, der VfL Wolfsburg, gegen Thór / KA Akureyri aus Island antreten wird. Die Achtelfinal-Hinspiele sind für den 17./18. Oktober, die -Rückspiele für den 31. Oktober/01. November angesetzt.

Informationen zum Ticketing für das Sechzehntelfinal-Heimspiel am 26. September am FC Bayern Campus folgen demnächst.