Marina Hegering fällt mit muskulärer Verletzung aus

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Marina Hegering hat sich während der vergangenen Abstellung zur DFB-Frauen-Nationalmannschaft eine muskuläre Verletzung zugezogen. Die Abwehrchefin des FC Bayern München wird vorerst ausfallen und nicht im Champions-League-Achtelfinale gegen BIIK Kazygurt antreten können. Das ergaben weitere Untersuchungen nach Hegerings Rückkehr nach München.

Neben Hegering wird ebenfalls FCB-Kapitänin Lina Magull nach einer muskulären Verletzung nicht im UWCL-Achtelfinalhinspiel in Kasachstan zur Verfügung stehen.

So lief die Länderspielpause für die FCB-Spielerinnen! ⬇️