Maximiliane Rall FC Bayern München Frauen Barcelona

Maximiliane Rall fällt bis Jahresende aus

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Maximiliane Rall wird den FC Bayern Frauen für die verbleibenden drei Pflichtspiele im Jahr 2022 nicht zur Verfügung stehen: Die 29-jährige Defensivspielerin hat sich im Champions League-Spiel gegen den FC Barcelona nach Fremdeinwirkung die Nase gebrochen und muss operiert werden. Nach Giulia Gwinn und Hanna Glas fehlt Alexander Straus und seinem Team somit die dritte Außenverteidigerin.

Der Spielbericht zum 3:1-Erfolg gegen den FC Barcelona:


Weitere news