Viggosdottir_fullbody_21-22
Spieler auswählen
14
icon
Glódís Perla Viggósdóttir
Verteidigung
Spieler auswählen
14
icon
Viggosdottir_fullbody_21-22
Verteidigung
Glódís Perla Viggósdóttir
Persönliches
Beim FC Bayern seit
12.07.2021
Größe
1.73 m
Gewicht
68 kg
Schussfuß
rechts
Geburtsdatum
27.06.1995
Geburtsort
Reykjavik (Island)
Nationalität
isländisch
Frühere Klubs
FC Rosengård (2017-2021)
Eskilstuna United DFF (2015-2017)
Stjarnan Garðabær (2012-2015)
Horsens SIK (2011-2012)
HK Kópavogur (2009-2011)
Egebjerg IF
Mein Idol und welche Fragen ich ihm stellen würde
Katrín Jónsdóttir. Ich würde ihr gerne Fragen über ihre Erfahrungen mit dem Fußball stellen, wie sie gespielt und gleichzeitig studiert hat, wie sich die Dinge jetzt verändert haben und wie das Leben nach dem Fußball ist.
Mein Berufswunsch, wenn ich nicht Fußballerin geworden wäre
Wenn ich nicht Fußball spielen würde, hätte ich gerne mein eigenes Fitnessstudio, in dem ich junge Sportler auf ihre sportliche Zukunft vorbereiten wollen würde.
Außer Fußball machen mir diese Sportarten besonders Spaß
Ich habe bis zu meinem 15. Lebensjahr Handball gespielt, deshalb sehe ich unserer Nationalmannschaft gerne beim Handballspielen zu. Ich spiele zwar nicht mehr, aber ich habe regelmäßig das Gefühl, dass ich gerne zum Handballtraining gehen würde. Ich spiele auch gerne draußen mit meinen Freunden Streetbasketball. Golf ist etwas, in dem ich besser werden möchte, aber ich spiele es nicht oft genug.
Mein liebstes Reiseziel
Island. Jeder sollte im Sommer nach Island reisen und einen Campingbus mieten und das ganze Land bereisen, um all die schönen Wasserfälle, Berge, Vulkane, Fjorde, heißen Quellen und die friedliche Natur zu sehen. Ich kann garantieren, dass das Essen in Island zu den besten gehört, das man bekommen kann.
Mein Lieblingsessen
Das Weihnachtsessen meiner Eltern ist mein absolutes Lieblingsessen. Es ist eine Pilzsuppe mit Brot als Vorspeise, mariniertes und auf der Zunge zergehendes Steak mit Trüffelbutter, isländischer Waldorfsalat und Brokkolisalat als Beilage und zum Nachtisch hausgemachtes Eis mit Früchten. Am liebsten koche ich ein Currygericht mit Tofu, Halloumi und Gemüsenudeln.
Mein Lieblingsbuch und warum ich es empfehlen würde
"The subtle art to not give a fuck". Ich habe es wirklich genossen und ich denke, jeder kann etwas daraus lernen.
Kurioseste Szene im Fußball
Letztes Jahr spielten wir abends ein EM-Qualifikationsspiel in der Slowakei, als plötzlich mitten im Spiel der Strom im Stadion ausfiel, sodass die Tribünen, die Umkleidekabinen und die Flutlichter gleichzeitig ausfielen. Es war überall stockdunkel und wir konnten im wahrsten Sinne des Wortes nichts mehr sehen.
Erste Erinnerung an den FC Bayern
Als wir mit dem FC Rosengård im Viertelfinale der Champions League gegen den FC Bayern gespielt haben.
So reagiere ich mich ab, wenn ich mich nach einem Spiel ärgere
Es hilft mir, nach Hause zu gehen und mit meinem Freund über das Spiel zu sprechen oder das Spiel noch einmal anzuschauen, um es so schnell wie möglich hinter mir zu lassen.
Bestes Fußballspiel
Als Island England bei der Europameisterschaft 2016 besiegte. Erstaunliches Spiel.
Meine Rituale vor einem Spiel
Nicht wirklich. Ich esse gerne Porridge zum Frühstück und höre vor dem Spiel ein paar gute Songs.

Isländische Meisterin 2013, 2014

Isländische Pokalsiegerin 2012, 2013

Schwedische Meisterin 2019

Schwedische Pokalsiegerin 2017, 2018

Daten
Beim FC Bayern seit
12.07.2021
Größe
1.73 m
Gewicht
68 kg
Schussfuß
rechts
Geburtsdatum
27.06.1995
Geburtsort
Reykjavik (Island)
Nationalität
isländisch
Frühere Klubs
FC Rosengård (2017-2021)
Eskilstuna United DFF (2015-2017)
Stjarnan Garðabær (2012-2015)
Horsens SIK (2011-2012)
HK Kópavogur (2009-2011)
Egebjerg IF
Mein Idol und welche Fragen ich ihm stellen würde
Katrín Jónsdóttir. Ich würde ihr gerne Fragen über ihre Erfahrungen mit dem Fußball stellen, wie sie gespielt und gleichzeitig studiert hat, wie sich die Dinge jetzt verändert haben und wie das Leben nach dem Fußball ist.
Mein Berufswunsch, wenn ich nicht Fußballerin geworden wäre
Wenn ich nicht Fußball spielen würde, hätte ich gerne mein eigenes Fitnessstudio, in dem ich junge Sportler auf ihre sportliche Zukunft vorbereiten wollen würde.
Außer Fußball machen mir diese Sportarten besonders Spaß
Ich habe bis zu meinem 15. Lebensjahr Handball gespielt, deshalb sehe ich unserer Nationalmannschaft gerne beim Handballspielen zu. Ich spiele zwar nicht mehr, aber ich habe regelmäßig das Gefühl, dass ich gerne zum Handballtraining gehen würde. Ich spiele auch gerne draußen mit meinen Freunden Streetbasketball. Golf ist etwas, in dem ich besser werden möchte, aber ich spiele es nicht oft genug.
Mein liebstes Reiseziel
Island. Jeder sollte im Sommer nach Island reisen und einen Campingbus mieten und das ganze Land bereisen, um all die schönen Wasserfälle, Berge, Vulkane, Fjorde, heißen Quellen und die friedliche Natur zu sehen. Ich kann garantieren, dass das Essen in Island zu den besten gehört, das man bekommen kann.
Mein Lieblingsessen
Das Weihnachtsessen meiner Eltern ist mein absolutes Lieblingsessen. Es ist eine Pilzsuppe mit Brot als Vorspeise, mariniertes und auf der Zunge zergehendes Steak mit Trüffelbutter, isländischer Waldorfsalat und Brokkolisalat als Beilage und zum Nachtisch hausgemachtes Eis mit Früchten. Am liebsten koche ich ein Currygericht mit Tofu, Halloumi und Gemüsenudeln.
Mein Lieblingsbuch und warum ich es empfehlen würde
"The subtle art to not give a fuck". Ich habe es wirklich genossen und ich denke, jeder kann etwas daraus lernen.
Kurioseste Szene im Fußball
Letztes Jahr spielten wir abends ein EM-Qualifikationsspiel in der Slowakei, als plötzlich mitten im Spiel der Strom im Stadion ausfiel, sodass die Tribünen, die Umkleidekabinen und die Flutlichter gleichzeitig ausfielen. Es war überall stockdunkel und wir konnten im wahrsten Sinne des Wortes nichts mehr sehen.
Erste Erinnerung an den FC Bayern
Als wir mit dem FC Rosengård im Viertelfinale der Champions League gegen den FC Bayern gespielt haben.
So reagiere ich mich ab, wenn ich mich nach einem Spiel ärgere
Es hilft mir, nach Hause zu gehen und mit meinem Freund über das Spiel zu sprechen oder das Spiel noch einmal anzuschauen, um es so schnell wie möglich hinter mir zu lassen.
Bestes Fußballspiel
Als Island England bei der Europameisterschaft 2016 besiegte. Erstaunliches Spiel.
Meine Rituale vor einem Spiel
Nicht wirklich. Ich esse gerne Porridge zum Frühstück und höre vor dem Spiel ein paar gute Songs.
Erfolge

Isländische Meisterin 2013, 2014

Isländische Pokalsiegerin 2012, 2013

Schwedische Meisterin 2019

Schwedische Pokalsiegerin 2017, 2018