M U17

Deutlicher Sieg

Increase font size Schriftgröße

Sicherer mB-Sieg gegen München-Ost

 

Am Sonntag, 20.11.2022, traten wir am heimischen Campus gegen den bisher sieglosen TSV München-Ost an. Wir wollten unseren nächsten Sieg erreichen und ein positives Signal im letzten Spiel der Vorrunde setzen.

 

In den ersten 10 Minuten des Spiels hatten wir unsere beste Phase. Breit aufgestelltes Offensivspiel über alle Positionen, gute Defensivarbeit mit starken Torhüteraktionen. Der Lohn war eine 11:6-Führung. In der Folgezeit wurde dieses System leider wieder verlassen und auf Einzelaktionen gesetzt. Auch ließ in der Defensive die Aggressivität nach. Über die Zeit konnten wir uns deswegen nicht weiter absetzen. Über 14:10 nach 15 Minuten und 16:13 nach 20 Minuten, ging es mit einem 19:16 in die Halbzeitpause.

 

In der zweiten Hälfte wollten wir in der Defensiver wieder körperbetonter und laufbereiter agieren und das Offensivspiel breiter aufstellen. Nach 30 Minuten blieb es bei 3 Toren Vorsprung beim 23:20. In den folgenden 5 Minuten konnten wir uns durch Einzelleistungen auf 29:22 absetzen. Bis zum Ende des Spiel konnten wir den Abstand konstant in dieser Höhe halten. Am Ende stand ein 38:32-Sieg. Da wir während der gesamten Spielzeit nicht ein einziges Mal im Rückstand waren, muss man von einem verdienten und souveränen Sieg sprechen.

 

Natürlich ist das Trainerteam zufrieden mit den 2 Punkten. Trotzdem war dies sicherlich nicht unser bestes Spiel. In allen Bereichen der Defensive waren wir nicht laufbereit genug und zu passiv. Das Zusammenspiel in der Offensive ist viel zu einseitig und wir nutzen einfach nicht unsere gesamte Offensivkraft, was am heutigen Tage ausreichend war, aber für die kommenden Spiele der Rückrunde sicherlich nicht reichen wird.  Die Hinrunde haben wir mit 4:10 Punkten abgeschlossen. In der Rückrunde wollen wir diese Bilanz verbessern. Dazu muss die Mannschaft mehr zusammenspielen und weniger auf die eigene Performance Wert legen.

 

Das Trainerteam ist fest entschlossen dieses Zusammenspiel in der Rückrunde durchzusetzen, damit alle Spieler im Team die Chance haben, die guten Trainingsleistungen auch im Spiel umzusetzen und dadurch die Weiterentwicklung aller Spieler zu gewährleisten.

 

Unser erstes Rückrundenspiel ist schon in 2 Wochen am 04.12.2022  im Heimspiel gegen den SV Anzing.