U19 Männlich

A-Jugend bereit für den Start in der Bayernliga

Increase font size Schriftgröße

Für die U19 Handballer geht es am kommenden Wochenende endlich wieder richtig zur Sache. Der Jahrgang 2003 hat aufgrund der Pandemie Einschränkungen im vergangenem Jahr kein Spiel bestreiten können. Die ein Jahr jüngeren (2004) konnten immerhin die letztjährige Saison in der B-Jugend Landesliga starten, doch auch dort war nach zwei Spielen schon wieder Schluss. Nun sind sie wieder vereint wie vor der Corona-Bremse und sind heiß auf eine hoffentlich lange und erfolgreiche Spielzeit in der Bayernliga Südost.

Nachdem das Präsenztraining Anfang Juni wieder aufgenommen werden konnte, begann auch gleich die Vorbereitung in der Halle. Nach monatelangen Übungen und Einzeltrainings in den bayerischen Naturlandschaften rund um München, waren alle froh und erleichtert sich wieder gemeinsam den Ball zuspielen zu dürfen. Mitte September ging es dann auch nochmal in ein viertägiges Trainingslager nach Sigmaringen um noch einmal am Feinschliff arbeiten zu können. Am vergangenem Wochenende gab es zudem einen letzten Test in der heimischen Halle am FCB Campus gegen den ASV Dachau.

Die 14 Mann starke Truppe freut sich nun auf das erste Spiel der neuen Saison und geht voller Vorfreude auf die kommenden Herausforderungen zu.
Die Jungs sind nicht abgeneigt, das ein oder andere neue Gesicht bei sich begrüßen zu dürfen. Alle Details zu Kontakten und Trainingszeiten sind auf unserer Homepage zu finden oder auch direkt per E-Mail an unseren Trainer: i.latincic@fcbayern-handball.de.