Weibliche U15

Gelungener Jahresabschluss

Increase font size Schriftgröße

Noch immer ist der offizielle Spielbetrieb in Bayern still gelegt. Trotzdem haben die #Minischnitten in den letzten Wochen fleißig trainiert und bekamen einen letzten Jahreshöhepunkt. Im Rahmen des Schiedsrichterlehrgangs des Bezirks Oberbayern trafen die U15 Mädels zum vierten Mal in diesem Jahr auf die Karlsfelder Bayernliga Mädels.

Zuerst einmal gratulieren wir Lara und Bijou zur bestandenen theoretischen Prüfung beim Schiedsrichterlehrgang. Um Praxiserfahrung beim Pfeifen zu sammeln übernahmen die Beiden auch die ersten 10 Minuten als Schiedsrichterinnen dieser Partie und mussten mit ansehen wie die Karlsfelderinnen auf 2:6 davonzogen. Nachdem die Mädels dann doch aufwachten und an die Trainingsleistung anknüpften, verkürzten sie zur Drittelpause auf 7:9. Mit neu gewonnenem Selbstvertrauen zwangen die Mädels den Gegnerinnen nun ihr Spiel auf und gingen in Führung. Die Gegnerinnen probierten nun viel aus zahlten dem Trainingspensum der letzten Wochen Tribut. Die #Minischnitten hingegen wirkten frisch und gewannen zum ersten Mal mit 31:20 gegen die Nachbarinnen. Wirr bedanken uns für das wie immer faire Spiel und beim BHV für die Möglichkeit unser Können noch einmal zeigen zu dürfen.

Es spielten:

Magdalena(20/34), Marianna (8/14) - Rosa (3), Gabi (6), Avi (4), Annika (4), Mia (5), Bijou (7), Lara (4), Tringa, Luci