Damen II

Doppelaufstieg zum Greifen nah!

Increase font size Schriftgröße

Im Hinspiel gegen den SVN München - einen Mitkonkurrenten im Kampf um den Aufstieg - ging es für die Damen 2 um die Wegbereitung für den Aufstieg in die Bezirksliga. Dementsprechend motiviert und konzentriert gingen unsere ungeschlagenen Damen an das Spiel heran. Auch die Gegnerinnen traten als motivierte Einheit auf, sogar etwas geschwächt, da eine Feldspielerin als Törwärtin einspringen musste. Und obwohl sich unsere Damen diese Tatsache nicht unbedingt direkt zum Vorteil machten, sondern eher die Standfestigkeit des Tores testeten, Stand es nach 4 Minuten bereits 5:0. Auch trotz der üblichen „fünf Minuten“ bauten sie den Vorsprung immer weiter aus bis es zur Halbzeit 24:8 stand.

Man könnte meinen das Spiel sei gelaufen, doch motiviert und das Ziel - den Aufstieg - fest im Blick traten die Damen entschlossen zurück auf die Platte. Wie Trainer Tomic sagen würde: Es gibt nur ein Gas:

Fullgas! Und so rockten die Bayern Damen auch die zweite Halbzeit und bauten den Vorsprung Tor für Tor bis zum Schlusspfiff weiter aus.

Herzlichen Glückwunsch an alle Damen für ihre Leistung und das Durchhalten. Auch wenn die Saison aussichtslos startete, aufgrund der Minuspunkte wegen einer technischen Unklarheit, habt ihr euch an jedem Hoffnungsschimmer festgehalten und seid damit  mit einem grandiosen Sieg von 43:19 dem Aufstieg zum Greifen nah! Bleibt dran und holt euch den nächsten entscheidenden Punkt zum Aufstieg!