Damen 2

Zweite Damen klettern auf Platz 3

Increase font size Schriftgröße

Am Freitag Abend traten die Damen 2 zu ihrer Trainingszeit am Campus zum Rückspiel gegen HSG B-One an. Das Spiel begann recht träge. Man hätte meinen können, die ein oder andere Spielerin sah sich eher im Biergarten. Trotz einer stabilen Abwehr, konnten sich die Damen im Angriff dafür nicht belohnen. Diverse technische Fehler und Fehlwürfe hielten das Ergebnis bis zur 7. Minute bei 2:2. Immerhin ging ab dann das Spiel in die richtige Richtung und unsere Bayern Ladies setzten sich langsam ab, sodass sie in der 14. Minute immerhin schon 6:3 führten. Ab der 15. Minute sind langsam alle aufgewacht und dank Mariana, die den Kasten immer schön sauber hielt, gingen die Damen mit einer Führung von 14:5 in die Halbzeit. Motivierende Worte des Trainers und ein solider Start in die zweite Halbzeit. Susanne Huhn ließ keine Lücke anbrennen und brachte den Bayern Ladies gleich 8 Tore auf die Tafel. Gegen Ende scheinten die Gedanken wieder Richtung Biergarten abgewandert zu sein, ganze 2 Tore fielen in den letzten sieben  Minuten. Doch der Sieg war unumstritten. 28:16 stand es zum Schluss-Pfiff. Gratulation an die Damen - die Temperaturen waren ja schließlich zum dahin schmelzen!