Wochenbericht KW 12

Raphael Aicher Bayerischer Meister

Increase font size Schriftgröße

Erfolgreiche Bayerische Einzelmeisterschaften der Jugend 

Raphael Aicher ist zweifacher Bayerischer Meister in der Jugend. Im Einzel gewann er die U15 Konkurrenz und an der Seite von Andis Qeku (ebenfalls FC Bayern) gewann er auch das Doppelturnier.

Abgerundet wurde der Erfolg mit einer Silbermedaille von Emilia Schorr im Doppel (gemeinsam mit Lilli-Sarah Popp vom SB Versbach) und im Einzel schaffte es sie ins Halbfinale der U15 - wohlgemerkt: Emilia hätte auch in der U13 starten können.

Arnis Qeku schaffte es in der U13-Konkurrenz ins Halbfinale und gewann die Bronze-Medaille.

 

Herren 2 gegen Etwashausen und Damen 1 in Wombach - zweimal unglücklich 4:6

Gegen die unterfränkischen Teams war leider sowohl für Herren 2 und Damen 1 nichts zu gewinnen.

Herren 2 verlor das "Abstiegsendspiel" gegen TV Etwashausen unglücklich mit 4:6.

Damen 1 musste bei RV Viktoria Wombach II antreten - auch da gab es mit 6:4 eine denkbar knappe und unglückliche Niederlage.

 

Weitere Inhalte