präsentiert von
Menü
„Hier ist der FC Bayern zu Hause“

Willkommen Dahoam!

Increase font size Schriftgröße

Die Allianz Arena, hochmodernes Fußballstadion und Münchner Wahrzeichen zugleich. Zwölf Jahre lang diente die Arena zwei Münchner Fußballklubs als Heimspielstätte, doch nach dem unwiderruflichen Auszug des TSV 1860 im Sommer 2017 ist sie nun alleinige Heimat des FC Bayern München. Seit Eröffnung der Arena im Jahr 2005 träumten die Fans des deutschen Rekordmeisters von einem eigenen Stadion, von roten Sitzen und diesem ganz besonderen Gefühl, hier zu Hause zu sein. Ab kommenden Mai wird der Traum endlich wahr: Die „Allianz Arena 2.0“ wird zur echten FC Bayern-Arena!

Erstmals hatte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Jan-Christian Dreesen die Umgestaltungspläne auf der Jahreshauptversammlung im November 2017 den Mitgliedern des FC Bayern präsentiert. Dutzende Entwürfe des Schweizer Architekturbüros Herzog & de Meuron wurden in den vergangenen Monaten vom Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge und seinen Kollegen Dreesen, Andreas Jung und Jörg Wacker, dem Präsidium um Uli Hoeneß, Prof. Dr. Dieter Mayer und Walter Mennekes sowie dem Aufsichtsrat der FC Bayern München AG diskutiert und bewertet, ehe man zu einem gemeinsamen Entschluss kam. Das Ergebnis sehen Sie in der Galerie und im aktuellen Bayern-Magazin. Jürgen Muth, Geschäftsführer der Allianz Aren kann es kaum erwarten: „Hier ist der FC Bayern zu Hause:“

Ein Stück Allianz Arena für zuhause

Die Umgestaltung macht es für Jahreskarten-Besitzer im Mittelrang möglich, einen der auszubauenden Arena-Sitze zu erwerben. Zunächst haben Jahreskarten-Inhabern im Bereich des Mittelrangs (ausgenommen Blöcke 201-213) vom 5.April 2018 – bis einschließlich 19. April 2018 die Möglichkeit, Ihren Jahreskarten-Sitz vorzubestellen. Dies erfolgt dann über die Homepage des FC Bayern: https://fc.bayern/stuhlkauf

Die Bezahlung kann ausschließlich über Kreditkarte erfolgen. Nach Ablauf dieser Frist findet der Verkauf der Stühle mengenmäßig für jedermann statt. Bestellungen hierzu sind ebenso über unsere Homepage möglich.

Der Preis pro Arena-Sitz beläuft sich inklusive Versand auf 20 Euro. Aus dem Verkaufserlös werden 10 Euro pro Sitz an den FC Bayern Hilfe eV gespendet. 10 Euro kosten Verpackung, Versand und Handling der Sitze. Wir arbeiten ausschließlich zum Selbstkostenpreis. Der Versand der Sitze findet ab Ende Mai 2018 statt.

Jeder Sitz kann aufgrund einer begrenzten Paketgröße durch unseren Versanddienstleister DHL nur einzeln verschickt werden. Bei einer Bestellmenge ab 10 Sitzen erfolgt der Versand zu Sonderkonditionen per Spedition.

Wir machen Sie in diesem Zuge darauf aufmerksam, dass der Artikelzustand (Arena-Sitze) gebraucht ist. Ebenso sind im Lieferumfang keine Befestigungsmaterialien inkludiert. Wir empfehlen Ihnen zur Montage der Sitze einen minimalen Schraubendurchmesser von 10mm sowie eine minimale Schraubenlänge von 10cm.

Weitere Inhalte