präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
„Licht an“

Zumtobel Group beleuchtet Allianz Arena in kräftigem FC Bayern-Rot

Increase font size Schriftgröße

Pünktlich zum Start in der Königsklasse am Mittwoch, den 18. September 2019, leuchtete das Innere der Allianz Arena noch kräftiger in FC Bayern-Rot. Feierlich in Betrieb genommen wurde die neue Effektbeleuchtung von Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG und Alfred Felder, CEO der Zumtobel Group.

Die Zumtobel Group hat mit ihrer umfassenden Lichtkompetenz den inneren Dachbereich der Allianz Arena, einem der modernsten Stadien der Welt, lichttechnisch neu inszeniert. Der Lichtkonzern setzt derzeit eine Komplett-Lichtlösung in mehreren Bereichen um. Die erste Etappe, der innere Dachbereich, wurde nun zum Spiel gegen Belgrad in Betrieb genommen (mehr Infos).

Weitere Inhalte