präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Startrekord und persönliche Bestmarken

Robert Lewandowskis 15 Saisontore im Schnelldurchlauf

Increase font size Schriftgröße

Am Donnerstagabend (20:45 Uhr) kämpft Robert Lewandowski mit der polnischen Nationalmannschaft in Lettland um wichtige Punkte in der EM-Qualifikation. Beim noch punktlosen Tabellenletzten der Gruppe G hofft Spitzenreiter Polen natürlich auf einen Sieg – und auf Treffer des polnischen Rekordtorjägers (57 Tore in 108 Länderspielen) vom FC Bayern.

Sollte Lewandowski an seine Treffsicherheit, die er derzeit beim deutschen Rekordmeister unter Beweis stellt, auch im Nationaltrikot anknüpfen können, sollte Nationaltrainer Jerzy Brzeczek nicht bange sein: In den bisherigen elf Saisonspielen traf der Angreifer 15 Mal für die Bayern und stellte damit einige Bestmarken auf. fcbayern.com fasst die wichtigsten für euch zusammen und zeigt im Video noch einmal alle Lewy-Tore aus dieser Saison im Schnelldurchlauf.

Lewandowskis Bestmarken

Startrekord: Lewandowski schrieb in dieser Spielzeit Geschichte und stellte mit elf Toren an den ersten sieben Bundesliga-Spieltagen eine neue Bestmarke auf. Der 31-Jährige ist zudem erst der zweite Spieler nach Pierre-Emerick Aubameyang, der an jedem der ersten sieben Spieltage ein Tor erzielen konnte (Aubameyang gelang dies 2015/16 sogar an den ersten acht Spieltagen). In den übrigen großen europäischen Ligen (England, Frankreich, Italien, Spanien) kommt kein Spieler an Lewandowskis Ausbeute heran.

Persönliche Bestleistung: Von Cottbus, über Tottenham bis hin zu Hoffenheim: Lewandowski netzte in den vergangenen zehn Pflichtspielen des deutschen Rekordmeisters immer und baute damit seine persönliche Rekordserie im deutschen Profifußball weiter aus.

Vierter Platz der ewigen Torschützenliste: Nach seinem furiosen Start steht Lewandowskis Karrierebilanz mittlerweile bei 213 Bundesliga-Toren. Damit zog der Ausnahmestürmer mit Manfred Burgsmüller auf dem vierten Platz der ewigen Torschützenliste in Deutschalands Eliteliga gleich. Sein Ex-Trainer Jupp Heynckes auf Platz 3 (220 Tore) dürfte Lewy bei derzeitiger Form wohl noch vor der Winterpause einholen. Erfolgreichster Torschütze aller Zeiten bleibt aber weiterhin mit großem Abstand Bayern-Legende Gerd Müller (365 Tore).

Weitere Inhalte