präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Trainings, Testspiele, Trainingslager

Wintervorbereitung der FC Bayern Frauen

Increase font size Schriftgröße

Seit einer Woche läuft die Wintervorbereitung der FC Bayern Frauen auf Hochtouren. Diverse Leistungs- und Ausdauertests haben die Münchnerinnen neben den täglichen Trainingseinheiten bereits absolviert. Bis zum ersten Pflichtspiel im Jahr 2020, dem Bundesligaduell bei Bayer 04 Leverkusen am 16. Februar, steht für die Münchnerinnen und Cheftrainer Jens Scheuer noch einiges auf dem Programm. Die Termine im Überblick! 

Öffentliches Training

Am Dienstag, den 14. Januar, können alle Bayern-Fans den FCB-Frauen beim Training zusehen. Los geht es um 14:30 Uhr auf Platz 7 am FC Bayern Campus. Aktuell ist der komplette Kader der Münchnerinnen fit und einsatzbereit. Seit letzter Woche ist auch Giulia Gwinn nach monatelanger Zwangspause wieder im Mannschaftstraining dabei. Über weitere öffentliche Trainingseinheiten informiert fcbayern.com hier

Trainingslager in Doha

Vom 20. bis 27. Januar reist das Team von Cheftrainer Jens Scheuer ins Trainingslager nach Doha. Bereits zum dritten Mal bereiten sich die Münchnerinnen in der Aspire Academy bei Top-Bedingungen auf die restliche Saison vor. Immer die aktuellsten Informationen aus dem Trainingslager gibt es ab dem 21. Januar auf fcbayern.com und den Social-Media-Kanälen der FCB-Frauen. 

Testspiel gegen den FC Ingolstadt

Am Samstag, den 1. Februar, testen die FC Bayern Frauen gegen die Frauenmannschaft des FC Ingolstadt. Um 14 Uhr empfangen sie die Schanzerinnen am FC Bayern Campus. Das Testspiel ist öffenlich, der Eintritt ist frei. 

Testspiel gegen Slavia Prag

Am Samstag, den 8. Februar, treten die Münchnerinnen im letzten Testspiel der Wintervorbereitung gegen ihren Champions-League-Viertelfinalgegner der vergangenen Saison an: Slavia Prag. Ausgetragen wird die Partie in Regensburg im Sportpark Brandlberg, Anstoß ist um 14 Uhr. 

 

Weitere Inhalte