210220_ehrenmitglieder_don

Präsidium begrüßt FCB-Ehrenmitglieder vor Paderborn-Spiel

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Es ist einer dieser Tage, an dem der Charakter der FC Bayern-Familie ganz besonders zum Vorschein kommt. Der Verein lud am Freitagabend 23 seiner Ehrenmitglieder mit Begleitung zum Bundesliga-Heimspiel gegen den SC Paderborn 07 in die Allianz Arena ein. Präsident Herbert Hainer und Vizepräsident Prof. Dr. Dieter Mayer ließen es sich nicht nehmen, die langjährigen Begleiter des Clubs zu begrüßen und ihnen für die Treue zu danken. „Wir freuen uns sehr, dass sie alle gekommen sind", sagte Prof. Dr. Mayer.

Mayer: „FC Bayern wäre ohne Sie nicht das, was er ist."

Hainer und Mayer nahmen sich reichlich Zeit und fachsimpelten mit dem einen oder anderen Ehrenmitglied, wie Ludwig Frosch (Mitglied Nummer 35), über die aktuelle sportliche Situation. „Ehrenmitglied beim FC Bayern zu sein, ist etwas Besonderes. Wir sind stolz auf Sie und schätzen ihre Treue in hohem Maße. Der FC Bayern wäre ohne Sie nicht das, was er ist. Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend", so Mayer abschließend.

210220_ehrenmitglieder01_don

Diesen Artikel teilen