Vorlagen, Sprints, Tacklings - Davies ist Spieler des Monats

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Dieser Mann ist on fire! Alphonso Davies überzeugt beim FC Bayern seit Wochen mit hervorragenden Leistungen und hat sich auf der Linksverteidiger-Position festgespielt. Unter Trainer Hansi Flick stand der 19-Jährige bislang in jedem Spiel in der Startelf. Nun konnte Davies sein Kunststück aus dem Dezember 2019 wiederholen und wurde im Februar zum zweiten Mal von den Fans des deutschen Rekordmeisters zum Spieler des Monats gewählt (39%). Auf Platz zwei und drei folgten Serge Gnabry (17%) und Thiago (11%).

1.Alphonso Davies39%
2.Serge Gnabry17%
3.Thiago11%
4.Thomas Müller9%
5.Robert Lewandowski6%

[### Bayern-Hauptsponsor Telekom präsentiert die Top-5 des Monats Februar 2020:]

Beim 4:1-Auswärtssieg gegen den 1. FC Köln bereitete Alphonso Davies den Treffer von Serge Gnabry zum zwischenzeitlichen 4:0 vor. Neun Tage später legte Davies in unnachahmlicher Art das 3:0 beim FC Chelsea durch Lewandowski auf.

Grandiose Tor-Vorlage in London

Neben zahlreichen starken Defensivaktionen blieb aus dem vergangenen Monat ganz besonders die fantastische Vorarbeit Davies' zum 3:0 beim FC Chelsea im Gedächtnis. Der Kanadier ließ mit einem unfassbaren Antritt seinen Gegenspieler stehen und brachte den Ball scharf ins Zentrum, sodass Robert Lewandowski die Kugel nur noch über die Linie drücken musste.

Der Treffer von Mittelfeldregisseur Thiago gegen den 1. FSV Mainz 05 wurde von den Fans des FC Bayern zum Tor des Monats Februar gewählt:

Drei Bayern-Fans können ebenfalls jubeln

Neben Davies haben auch drei Bayern-Fans Grund zum Jubeln, die bei der Wahl ihre Stimme abgegeben haben und je ein vom Monatssieger signiertes Trikot gewinnen. Gratulieren dürfen wir Andreas Luber, Günther Sandner, Alfons Wegmann zu einem von Alphonso Davies unterschriebenen Trikot. Herzlichen Glückwunsch!

Hilf uns, das Angebot auf fcbayern.com noch besser zu machen! Hier geht es zur Website-Umfrage:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen