Arjen Robben trainiert auf dem Bayern-Gelände an der Säbener Straße

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Während seiner aktiven Zeit war er ein Vorbild, ein echter Muster-Profi! In jedem Spiel, in jedem Training gab Arjen Robben immer sein Letztes. Auch nach seiner Karriere beim FC Bayern, die er im vergangenen Sommer mit dem Double-Gewinn abschloss, ist der Niederländer dem Sport eng verbunden geblieben. In den vergangenen Tagen trainierte der inzwischen 36-Jährige gemeinsam mit Prof. Dr. Holger Broich, wissenschaftlicher Leiter und Leiter Fitness des FC Bayern, auf dem Trainingsgelände des FCB an der Säbener Straße.

Hier findet Ihr die Bilder vom Training von Arjen Robben an der Säbener Straße:

„Ich habe Arjen Robben leider nie in einem Training erleben dürfen. Was ich so von meinen Trainerkollegen gehört habe, ist er ein absoluter Profi. Er ist sehr fokussiert und verkörpert die Mentalität, die es braucht, um erfolgreich zu sein", beschrieb Bayern-Trainer Hansi Flick am Freitag im Pressetalk vor dem Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach. „Es ist einfach eine Freude, wenn solch ein Weltklasse-Spieler sich auch nach seiner Karriere fit hält. Dass er dazu unseren Fitnesstrainer Holger Broich zur Unterstützung bittet, ist natürlich auch ein gutes Zeichen", so Flick.

Arjen Robben im FC Bayern Podcast

Auch neben dem Fußball ist Robben weiterhin sportlich enorm aktiv. So nahm er unter anderem an einer Cyber-Trainingseinheit des FC Bayern während der Corona-Pause teil. Vor knapp zwei Monaten war er zu Gast in unserem FC Bayern Podcast und erzählte dabei von seinen Vorbereitungen auf einen Marathon, seine Begeisterung für das Skifahren und seine Trainertätigkeit bei der Jugendmannschaft seines jüngsten Sohnes.

Im Video oben könnte Ihr einige Eindrücke vom Training von Arjen Robben an der Säbener Straße sammeln. Immer wieder ein Genuss, unserem *Mr. Wembley*beim trainieren zuzusehen!

Hier gibt es alle Infos zur Podcast-Folge mit Arjen Robben:


Diesen Artikel teilen