Bayern bringen sich auf Betriebstemperatur für das Salzburg-Spiel

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Rund zehn Stunden vor Anpfiff eines heißen Champions-League-Abends brachten sich die Bayern am Dienstagvormittag schon einmal auf Betriebstemperatur. Beim obligatorischen Anschwitzen vor dem Gastspiel beim FC Salzburg (zum Vorbericht) im Mannschaftshotel standen für das Team von Hansi Flick ein paar lockere Übungen auf dem Programm, um Körper und Geist auf das Spiel gegen den österreichischen Serienmeister vorzubereiten.

In der Galerie gibt es die besten Bilder der Einheit: