präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Rummenigge: „Der FC Bayern ist stolz auf euch!“

Das sagen Hainer, Rummenigge und Kahn zur Deutschen Meisterschaft der FCB-Frauen

Increase font size Schriftgröße

„Herzlichen Glückwunsch Mädels, ihr habt das toll gemacht. Der FC Bayern ist stolz auf euch“, so Karl-Heinz Rummenigge nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft 2020/21. fcbayern.com hat noch weitere Stimmen gesammelt.

HIER geht's zu den Meisterinnen-Shirts.

Die Stimmen zum Spiel gegen Frankfurt

Herbert Hainer (Präsident): „Chapeau! Ich finde das absolut toll. Wenn man in einer Saison von 22 Spielen 20 gewinnt, dann hat man es mehr als verdient. Es sind nicht nur die Siege, es ist die Art und Weise, wie die Frauen spielen. Das ist schon toll und deswegen sind sie absolut verdient deutscher Meister. Wenn man heute gesehen hat, auf welch hohem technischen Niveau und mit welcher Physis gespielt wird, dann muss man sagen, hat sich der Frauenfußball unheimlich entwickelt. Ich habe immer gesagt, dass wir nicht nur in Deutschland sondern auch in Europa spitze sein wollen. National haben wir das jetzt geschafft und international wollen wir den Weg natürlich noch weiter gehen.“

Karl-Heinz Rummenigge (Vorstandsvorsitzender): „Unsere Frauen haben eine großartige Saison gespielt. Heute sind sie deutscher Meister geworden und in der Champions League haben sie es auch gut gemacht. Man kann ihnen nur ein großes Kompliment machen. Ich finde die Entwicklung des Frauenfußballs beim FC Bayern sowieso extrem positiv. Wir machen das seit 50 Jahren, das darf man nicht vergessen. So wie die Entwicklung in den letzten fünf bis zehn Jahren abgelaufen ist, kann man nur den Hut ziehen.“

Oliver Kahn (Vorstand): „Nach fünf Jahren kommt der Titel endlich wieder nach München. Herzlichen Glückwunsch an die Spielerinnen, den Stab und alle Verantwortlichen zu diesem großen Erfolg. Ich freue mich schon auf die nächste Saison. Mit dieser Mannschaft können wir noch viel erreichen.“

Die Stimmen des Trainers und der Spielerinnen! 👇

Weitere Inhalte