präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Meisterentscheidung gegen Frankfurt

So könnt ihr das Saisonfinale der FCB-Frauen verfolgen

Increase font size Schriftgröße

Ist das spannend! Am Sonntag, 6. Juni, steht der letzte Spieltag der FC Bayern Frauen in der Flyeralarm Frauen-Bundesliga an und die Münchnerinnen können aus eigener Kraft Meister werden. Mit einem Sieg oder sogar einem Remis gegen Eintracht Frankfurt (Anpfiff 14 Uhr), würde die Mannschaft von Jens Scheuer eine herausragende Saison krönen. Wir sind absolut heiß auf diesen Showdown und versorgen euch auf all unseren Kanälen mit besonderen Inhalten, damit ihr live dabei sein könnt und nichts verpasst.

TV, Webradio, Liveticker & Social Media

FC Bayern.tv live überträgt die Partie ebenso wie Magenta Sport, außerdem könnt ihr die Titel-Entscheidung frei empfangbar im Stream bei Eurosport.de sehen. Auf fcbayern.com begleiten wir die Partie gegen die Hessinnen mit einem Liveticker. Noch emotionaler könnt ihr das Spiel mit unserem kostenfreien Webradio verfolgen. So seid ihr immer auf Ballhöhe. Wer sich eher in Sozialen Netzwerken zuhause fühlt, der verpasst natürlich auch nichts.

Für Simone Laudehr wird es das lette Spiel ihrer großartigen Karriere und sie will eine Premiere feiern:

Im Twitter-Liveticker schildern wir euch die wichtigsten Szenen der Partie und bei Instagram liefern wir euch spannende Einblicke. Kurz nach dem Schlusspfiff bekommt ihr auf den FCB-Kanälen die Stimmen zur Partie, die Highlights und dann hoffentlich auch jubelnde Münchner Meisterinnen. Ihr könnt die FCB-Frauen also von überall anfeuern und mit ihnen mitfiebern – für unser gemeinsame Ziel: Meisterschaft!

Beim Saisonfinale sind erstmals wieder mehrere Zuschauer zugelassen:

Weitere Inhalte