Servus, Lucas! Hernández nimmt Lauftraining auf

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Erfreuliche Neuigkeiten für den FC Bayern! Lucas Hernández macht in seiner Reha weiter Fortschritte und nahm am Donnerstagmittag das Lauftraining auf. Der Verteidiger hatte sich bei der Europameisterschaft einen Einriss des Innenmeniskus' zugezogen und wurde anschließend operiert.

Auch Kingsley Coman absolvierte am Donnerstag eine Laufeinheit an der Säbener Straße. Der Angreifer musste am vergangenen Samstag beim Audi Football Summit gegen den SSC Neapel nach einem Schlag auf den Rücken angeschlagen ausgewechselt werden und trat in den vergangenen Tagen kürzer.

Alphonso Davies nahm am Mittwoch nach einem Außenbandriss das Training mit dem Ball auf: