Marcel Sabitzer absolviert Leistungsdiagnostik an der Säbener Straße

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Es ist der obligatorische Test für jeden Bayern-Profi vor dem Saisonstart -- und nun war auch der letzte Neuzugang des deutschen Rekordmeisters an der Reihe: Marcel Sabitzer absolvierte am Montagvormittag die Leistungsdiagnostik an der Säbener Straße.

Gespanntes Warten auf den nächsten Test: Marcel Sabitzer bei der Leistungsdiagnostik.

Nachdem der 27-jährige Österreicher in der vergangenen Woche aufgrund einer Adduktorenverletzung nur eine therapeutische Laufeinheit absolvieren konnte, durchlief er nun neben einer sportmedizinischen Untersuchung auch den Parcours, in dem vor allem Reaktionsgeschwindigkeit, Sprungkraft und Ausdauer getestet wurden.

Während Sabitzer bei der Leistungsdiagnostik schwitzte, war ein Großteil seiner Kollegen mit der Nationalmannschaft im Einsatz:

 


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen