Jamal Musiala ist FC Bayern Spieler des Monats August

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Beim 12:0-Pokalsieg gegen den Bremer SV vor wenigen Wochen hatten die Bayern richtig Spaß -- und einer ganz besonders. Immer wieder schlängelte sich Jamal Musiala durch die gegnerische Abwehr, erzielte selbst zwei Tore, hatte noch einige weitere Möglichkeiten und legte fleißig für die Mitspieler auf. Das war nicht der einzige Sahne-Auftritt des 18-Jährigen und deswegen wählten ihn die Fans des Rekordmeisters zu ihrem Bayern-Spieler des Monats August.

Schöne Tore und feine Dribblings

Wenn Jamal Musiala den Ball am Fuß hat, kommt der Gegner in Schwierigkeiten.

Jede zweite abgegebene Stimme beim Voting fiel auf den deutschen Jung-Nationalspieler (50%). Damit setzte er sich klar vor Toptorjäger Robert Lewandowski (28%) und Thomas Müller (5%). Nach April 2021 ist es für Musiala bereits die zweite Auszeichnung zum Bayern-Spieler des Monats. In fünf Pflichtspielen im August gelangen dem Angreifer drei Tore und dazu noch eine Vorlage. Immer wieder begeisterte er die Fans und Mitspieler mit seinen schnellen und schlangenartigen Dribblings. Jedes Mal, wenn er auf dem Platz steht, wird deutlich: Musiala ist ein echter Spaß-Fußballer.

1.Jamal Musiala50%
2.Robert Lewandowski28%
3.Thomas Müller5%
4.Leroy Sané3%
5.Joshua Kimmich2%
6.Eric Maxim Choupo-Moting2%

[### Bayern-Hauptsponsor Telekom präsentiert die Top-5 des Monats August 2021:]

Im September knüpfte Musiala nahtlos an seine Leistungen aus dem Vormonat an:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen