FC Bayern startet Vorbereitung auf Augsburg

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Nach einigen freien Tagen startete der FC Bayern am Dienstag die Vorbereitung auf das bayerische Derby beim FC Augsburg (Freitag, 20:30 Uhr). Mit dabei waren nach Corona-Quarantäne auch wieder Serge Gnabry und Jamal Musiala. Joshua Kimmich fehlte im Training aufgrund einer privaten Angelegenheit. Eric Maxim Choupo-Moting befindet sich bei der kamerunischen Nationalmannschaft, die am Dienstagabend im entscheidenden WM-Qualifikationsspiel gegen die Elfenbeinküste antritt.

Neuer im Teamtraining

Die Spieler, die in den vergangenen Tagen bei ihren Nationalmannschaften im Einsatz waren, werden im Laufe der Woche ins Mannschaftstraining einsteigen. Kapitän Manuel Neuer, der vorzeitig nach München zurückgekehrt war, trainierte am Dienstag bereits mit dem Team. Leon Goretzka absolvierte derweil eine individuelle Einheit.

Der FC Bayern hat den Erlös von 15.000 Euro aus dem Verkauf der T-Shirts seiner Vereins-Initiative „Rot gegen Rassismus" an „buntkicktgut" gespendet: