220110_Training01_DON

Bayern starten Vorbereitung auf Köln

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern hat am Montagvormittag die Vorbereitungen auf das nächste Bundesliga-Spiel aufgenommen. Die Münchner gastieren am kommenden Samstag (15:30 Uhr) beim 1. FC Köln. Die Domstädter rangieren nach drei Siegen in Serie auf einem starken sechsten Tabellenplatz. Für die Bayern gilt es, nach der knappen 1:2-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach am letzten Freitag direkt wieder in die Erfolgsspur zu finden und die Spitzenposition in der Liga zu behaupten. Sechs Zähler beträgt aktuell der Vorsprung auf den ersten Verfolger Borussia Dortmund.

Richards, Stanišić & Coman arbeiten individuell

220110_Training_DON
Omar Richards, Josip Stanišić und Kingsley Coman trainierten am Montag individuell.

Bei der Team-Einheit am Montag auch wieder dabei war Corentin Tolisso, der bereits am Samstag beim Spielersatztraining mitwirken konnte. Zudem trainierten erneut zahlreiche Nachwuchs- und Amateure-Spieler mit dem Team von Trainer Julian Nagelsmann. Derweil setzten Josip Stanišić (nach Muskelbündelriss) sowie Omar Richards und Kingsley Coman (nach Corona-Infektion) ihr individuelles Aufbautraining fort.

Robert Lewandowski wurde am Wochenende zum Sportler des Jahres 2021 in Polen ernannt:


Weitere news