Nach Corona-Isolation: Sechs Rückkehrer im Training

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Am Mittwochvormittag konnte Trainer Julian Nagelsmann sechs Rückkehrer auf dem Trainingsplatz des FC Bayern begrüßen. Kapitän Manuel Neuer, Dayot Upamecano, Omar Richards, Leroy Sané, Alphonso Davies und Tanguy Nianzou absolvierten wieder Teile des Mannschaftstrainings. Das Sextett befand sich zuletzt aufgrund eines positiven Corona-Tests in Isolation.

Mit einer intensiven Trainingseinheit forcierten die Münchner die Vorbereitungen auf das Bundesliga-Auswärtsspiel beim 1. FC Köln am kommenden Samstag (15:30 Uhr). Nach einigen Sprints standen vor allem Pass- und Spielformen auf dem Programm. Upamecano, Sané, Davies und Nianzou trainierten nach dem gemeinsamen Aufwärmen mit der Mannschaft separat.

Bouna Sarr ist derweil mit Senegal erfolgreich in den Afrika Cup gestartet: