220226_Kimmich_IMA

Leader Kimmich treibt Bayern zum Sieg in Frankfurt

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Nach Schlusspfiff ballte Joshua Kimmich beide Fäuste und schrie seine Freude heraus. Der Mittelfeldspieler hatte soeben mit seinem FC Bayern einen ganz wichtigen 1:0-Auswärtssieg eingefahren. Im Topspiel bei Eintracht Frankfurt warfen die Münchner alles rein, um am Ende als Sieger vom Feld zu gehen. „Es ist echt wichtig, auch die Art und Weise heute hat gepasst. Die Mentalität war gut, wie wir uns hinten in den letzten Minuten auch gepusht haben. Dann macht das Spaß", sagte Kimmich nach Spielschluss.

Lob von Nagelsmann

220226_NagelsmannZitatKimmich

Der 27-Jährige hatte entscheidenden Anteil am Erfolg seines Teams und legte mit einem ganz feinen Zuspiel das entscheidende 1:0 durch Leroy Sané auf. „Das Passfenster ist sehr klein, den spielt er perfekt getimt", beschrieb Julian Nagelsmann die entscheidende Szene der Partie. „Josh hat ein sehr gutes Spiel gemacht. Ich hätte ihm das eine Tor noch gegönnt. Er war unglaublich wichtig heute", lobte der Bayern-Coach seine Nummer sechs.

Starke Werte

Neben der starken Torvorlage ging Kimmich wieder einmal als Leader voran. Im Aufbau diente er immer wieder als Anspielstation und trieb das Spiel nach vorne. Noch dazu lief er mit 13 Kilometern am meisten auf dem Platz, auch seine 19 Balleroberungen waren Spitzenwert an diesem Abend. Damit war Kimmich der Anführer einer stark fightenden Bayern-Elf - mit 65,7 Prozent gewonnenen Zweikämpfen stellte der FC Bayern einen neuen Saisonrekord in der Bundesliga auf.

220226_ZitatKimmichText

Nach dem wichtigen Erfolg in Frankfurt richtete Kimmich bereits den Fokus auf die kommenden Spiele: „Wir müssen unsere Hausaufgaben machen. Es muss unser Anspruch sein, so einen Vorsprung ins Spiel zu bringen", mahnte der deutsche Nationalspieler mit Blick auf das Punktepolster in der Tabelle auf den Zweiten Borussia Dortmund. Schon am Samstag trifft der FCB auf das formstarke Bayer 04 Leverkusen. „Sie machen es sehr gut, haben viel Qualität. Das wird ein cooles Spiel, ich freue mich schon drauf", so Kimmich abschließend.

Die wichtigsten Szenen der Partie im Spielbericht:


Weitere news