Alphonso Davies Training FC Bayern

Bayern starten Topspiel-Vorbereitung

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Es ist das erste Samstagabend-Topspiel der neuen Saison für den FC Bayern und das hat es gleich mal in sich! Als Tabellenführer empfangen die Münchner um 18:30 Uhr den Zweitplatzierten, Borussia Mönchengladbach, zum vierten Spieltag der Bundesliga in der Allianz Arena. Trainer Julian Nagelsmann hatte seinem Team nach der 7:0-Gala beim VfL Bochum zuletzt zwei Tage frei gegeben. Am Mittwochvormittag starteten die Bayern nun die Vorbereitung auf das Spitzenspiel gegen Gladbach.

Musiala, Davies und Choupo-Moting zurück im Teamtraining

Training FC Bayern

Erfreuliche Neuigkeiten gab es dabei aus personeller Hinsicht. Alphonso Davies (muskuläre Probleme) und Jamal Musiala (Zerrung), die gegen Bochum nicht zur Verfügung standen, sowie Eric Maxim Choupo-Moting (nach Nierenstein-OP) kehrten ins Mannschaftstraining zurück. Am Montag und Dienstag hatten sie noch individuell trainiert.

Bei der Team-Einheit am Mittwoch standen nach dem Aufwärmen mit Stabilisationsübungen vor allem einige taktische Spielformen auf dem Programm. Für die Bayern gilt es, im Topspiel am Samstag gegen Gladbach die herausragenden Leistungen und die große Spielfreude der bisherigen Auftritte mit 20 Toren in vier Pflichtspielen fortzuführen. Dann spricht vieles für den vierten Sieg in der vierten Liga-Partie und auch die Fortsetzung einer beeindruckenden Spitzenspiel-Serie:


Weitere news