Sadio Mane FC Bayern

Schön, Dich wiederzusehen, Sadio! Mané nimmt Lauftraining auf

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Als sich die Bayern am Dienstagmorgen so langsam auf das Abendspiel gegen den 1. FC Köln einstimmten, machte Sadio Mané einen weiteren wichtigen Schritt in seiner Reha, um bald schon wieder gemeinsam mit den Teamkollegen auf dem Platz stehen zu können (hier seht ihr, wie Manés Reha bisher lief). Rund zehn Wochen, nachdem bei dem Senegalesen eine Sehne am rechten Wadenbeinköpfchen bei einem operativen Eingriff refixiert wurde, konnte der 30-Jährige wieder das Lauftraining aufnehmen.                                

Auch Sarr im Einsatz

Der Angreifer drehte einige Runden um den Trainingsplatz an der Säbener Straße, auf dem auch Landsmann Bouna Sarr sein Reha-Programm vorantrieb. Der Außenverteidiger absolvierte eine individuelle Einheit und konnte nach seiner Knie-OP Mitte September erneut intensiver mit dem Ball trainieren und auch schon wieder Flanken schlagen.

Hier geht es zum Vorbericht für das Duell gegen Köln:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen

Weitere news