U19Pokal

Noch ein Sieg fürs Finale: U19 will Pokal-Geschichte schreiben

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Dieses Wochenende könnte in die Geschichtsbücher des FC Bayern Campus' eingehen! Die U19 des Rekordmeisters empfängt am Sonntag, 13.03., um 11 Uhr den VfB Stuttgart zum Halbfinale des DFB-Pokals der Junioren am heimischen Campus (live & kostenlos bei fcbayern.com). Mit einem Sieg könnten die Münchner erstmals das Endspiel in Berlin erreichen und den Traum vom Pokal am Leben erhalten. Der U17-Nachwuchs ist ebenfalls gegen Stuttgart gefordert und möchte zeitgleich beim Tabellenersten den zweiten Sieg in Folge einfahren.

Starke Pokalsaison

Koblenz, TSG Hoffenheim, Hertha BSC: Der Weg ins Pokal-Halbfinale war für die U19 alles andere als einfach. Allen voran die beiden Topspiele gegen Hoffenheim und Berlin hatten es in sich. Das zeigten auch die Ergebnisse: Das Team von Cheftrainer Danny Galm setzte sich jeweils mit 4:3 gegen die Kontrahenten durch. Mit Stuttgart wartet nun ein weiteres hochqualitatives Kaliber.

Wir zeigen Euch das Pokalspiel gegen Stuttgart live und kostenfrei:

Der Gegner VfB Stuttgart

Die Baden-Württembeger präsentieren sich auch in dieser Spielzeit wieder in exzellenter Verfassung. Der Pokal-Titelverteidiger grüßt in der Junioren-Bundesliga aktuell von der Tabellenspitze. Zuletzt musste sich der zehnmalige A-Jugend-Meister allerdings mit 0:3 gegen Astoria Walldorf geschlagen geben. Gegen den FC Bayern konnte die Truppe von Trainer Nico Willig im Ligaspiel einen 4:1-Auswärtserfolg am Campus einfahren.

Das Personal

Die beiden Langzeitverletzten Rares Canea und Frans Krätzig werden auch im Pokal-Duell noch keine Rolle spielen. Kenan Yildiz ist nach muskulären Problemen wieder fit.

Das sagt Cheftrainer Danny Galm

„Mit dem Sieg im Viertelfinale hat sich bei uns eine große Vorfreude entwickelt, die durch das Pokallos nochmal gestiegen ist. Wir freuen uns, dass es jetzt endlich so weit ist. Dass wir im Halbfinale spielen dürfen, ist historisch, aber das reicht uns nicht. Wir wollen ins Finale und dafür werden wir alles geben."

So lief das letzte Spiel der U19:

U17 will auf den jüngstem Erfolg aufbauen

So lief das letzte Spiel der U17:

Der Gegner VfB Stuttgart

Die U17 des VfB steht ebenso wie die U19 an der Spitze ihrer Liga. Eindrucksvolle 13 Siege hat das Team von Cheftrainer Markus Fiedler bisher eingefahren und musste bei zwei Unentschieden bisher erst vier Punkte abschenken. Ein schwerer Brocken für den FCB!

Das Personal

Alexander Moj und Halil Altintop müssen auch gegen Stuttgart auf die Langzeitverletzten Benjamin Ballis, Emirhan Demircan und Ediz Demirkiran.

Das sagt das Trainergespann Moj/Altintop

„Mit dem VfB Stuttgart treffen wir auf einen der stärksten Gegner unserer Liga. Mit dem Selbstvertrauen vom letzten Spiel können wir aber jede Mannschaft schlagen. Wir wollen diese Partie unbedingt gewinnen und uns weiter oben festsetzen."

Die FC Bayern Amateure sind im Derby gegen Unterhaching gefordert:


Diesen Artikel teilen