FC Bayern München 2021/22
FC Bayern München 2021/22
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
Ergebnis
20
Illertissen
FV Illertissen
(2:0)
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
Ergebnis
20
Illertissen
FV Illertissen
(2:0)
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
Ergebnis
20
Illertissen
FV Illertissen
(2:0)
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
Ergebnis
20
Illertissen
FV Illertissen
(2:0)
Stadion/ZuschauerzahlStadion an der Grünwalder Straße, München
icon

Amateure siegen souverän im letzten Spiel des Jahres

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon
  • Sieg zum Jahresabschluss
  • Zu Hause weiter ungeschlagen
  • Amateure überwintern auf Platz zwei

Die FC Bayern Amateure haben ihr letztes Spiel des Jahres gewonnen. Das Team von Cheftrainer Martín Demichelis setzte sich im heimischen Grünwalder Stadion mit 2:0 (2:0) gegen den FV Illertissen durch. Lucas Copado brachte die Münchner nach mehreren Chancen per Flachschuss in Führung (28.), dann sorgte Oliver Batista-Meier per verwandeltem Strafstoß für den 2:0-Halbzeitstand. In der zweiten Hälfte hatten die Hausherren weitere gute Möglichkeiten, letztlich blieb es beim hochverdienten 2:0-Erfolg.

Demichelis: „Gutes halbes Jahr gespielt"

„Die Mannschaft hat heute eine gute Reaktion gegen einen starken Gegner gezeigt. Leider haben wir in den vergangenen Wochen fünf Punkte liegen lassen. Alles in allem haben wir aber ein gutes halbes Jahr gespielt."

Welzmüller: „Mit einem positiven Erlebnis in die Pause"

„Wir wussten, dass Illertissen eine gute Serie hatte. Aber wir haben ab der ersten Minute gezeigt, dass wir das Spiel unbedingt gewinnen wollen. Bis zum ersten Tor hat es etwas gedauert, aber danach haben wir stark weitergemacht. Ich glaube, dass wir fünf oder sechs zu null gewinnen können. Jetzt können wir mit einem positiven Erlebnis in die Weihnachtspause gehen", so Welzmüller nach dem Spiel.

Motika in der ersten Elf

Cheftrainer Martín Demichelis verändert seine Startelf im Vergleich zum 1:1-Unentschieden gegen Memmingen auf zwei Positionen. Im Tor feierte Johannes Schnenk sein Amateure-Debüt und stand anstelle von Ritzy Hülsmann zwischen den Pfosten. Außerdem rückte Maximilian Welzmüller statt des gesperrten Timo Kern in die erste Elf. Im Sturm ersetzte Lucas Copado Gabriel Vidović, der mit einer Bauchmuskelverletzung ausfiel.

Copado stellt auf 1:0

Lucas Copado brachte die Hausherren in Führung.

Minute 4: Die Hausherren wollen von Beginn an keinen Zweifel aufkommen lassen, dass sie heute als Sieger vom Feld gehen und haben die erste Chance. Nach einer Ecke köpft Nemanja Motika den Ball nur knapp über den Querbalken.

Minute 6: Wieder steht Motika im Mittelpunkt! Der Linksaußen schlägt einen Haken im Strafraum und feuert aus kurzer Distanz auf den Illertissener Kasten. Felix Thiel ist zur Stelle und klärt per Fußabwehr.

Minute 17: Eine Welzmüller-Flanke segelt von rechts in den Strafraum. Armindo Sieb nimmt das Leder direkt, bleibt aber an einem Gegnerbein hängen. Schade!

Minute 24: Die Gäste melden sich vorne an. Tim Bergmüller schießt nach einem Solo nur knapp am Tor vorbei.

Minute 29: Da ist die Führung! Lucas Copado wird in der Spitze von Sieb angespielt und bleibt halbrechts vor Thiel ganz cool - schlussendlich zappelt der Ball im rechten unteren Eck.

Minute 30: Doppelchance! Zuerst scheitert Motika erneut an Thiel, dann köpft Jamie Lawrence nach der anschließenden Ecke nur knapp am Tor vorbei. Die Amateure drehen weiter auf!

Minute 45: Batista-Meier dringt über links in den Strafraum ein und wird zu Fall gebracht. Den fälligen Strafstoß verwandelt der Gefoulte selbst eiskalt.

Amateure bleiben überlegen

Minute 58: Thiel mit einer Glanztat! Nach einem Sieb-Schuss aus elf Metern macht sich der Gäste-Keeper ganz lang und kratzt den Ball aus dem Eck.

Minute 64: Nach einem Zuspiel von Sieb taucht Copado aus spitzem Winkel vor dem herrausstürmenden Thiel auf, der die Chance vereitelt. Auch in der Folge bekommen die Amateure den Ball nicht über die Linie.

Minute 67: Batista-Meier schießt scharf auf den gegnerischen Kasten. Thiel kann nur nach vorne abklatschen lassen, aber Motika kann den Abpraller aus kurzer Distanz nicht verwerten.

Minute 90: Copado trifft in zwei Aktionen zweimal Aluminium. Beide Male rettet der Pfosten für die Gäste. Zuerst nach einem Kopfball, dann nach einem Flachschuss. So bleibt es beim 2:0.

Jan Herrmann war einer von drei Debütanten am Freitagabend.

Winterpause, Auftakt gegen Pipinsried

Aufgrund der Absage der Eltersdorf-Partie geht es für die FCB-Amateure bereits in die Winterpause. Der Spielbetrieb startet im neuen Jahr am Samstag, den 26.02.2022, um 14 Uhr mit dem Auswärtsspiel gegen den FC Pipinsried statt. Eine Woche später, am 04.03.2022, um 19 Uhr ist der SV Schalding-Heining im Stadion an der Grünwalder Straße zu Gast.

FC Bayern Amateure - FV Illertissen 2:0 (2:0)

FC Bayern Amateure

Schenk - Brückner, Lawrence, Arreyi-Mbi, Welzmüller - Motika, Scott, Sieb, Booth (81. Morrison), Batista-Meier (70. Herrmann), Copado

Ersatz

Kainz - Feldhahn, Metu, Aitamer

FV Illertissen

Thiel, Zeller, Wegmann, Boyer (66. Glessing), Bergmüller, Maiolo, Rietzler, Teranuma (66. Dewein), Strobel, Keckeisen, Telalovic (76. Hafner)

Ersatz

Nujic - Watanabe, Gölz, Fernandez Estevez

Schiedsrichter

Lothar Ostheimer

Zuschauer

350

Tore

1:0 Copado (29.), 2:0 Batista-Meier (45.)

Gelbe Karten

Booth, Welzmüller / Rietzler