220613_PM_FCB
220613_PM_FCB
Fr, 30.09.22, 17:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 14. Spieltag
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
2 : 4
Fürth II
SpVgg Greuther Fürth II
(1:2)
Fr, 30.09.22, 17:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 14. Spieltag
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
2 : 4
Fürth II
SpVgg Greuther Fürth II
(1:2)
Fr, 30.09.22, 17:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 14. Spieltag
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
2 : 4
Fürth II
SpVgg Greuther Fürth II
(1:2)
Fr, 30.09.22, 17:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 14. Spieltag
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
2 : 4
Fürth II
SpVgg Greuther Fürth II
(1:2)
Stadion/ZuschauerzahlStadion an der Grünwalder Straße, München
icon
FC Bayern Amateure, Grant-Leon Ranos

Amateure unterliegen der SpVgg Greuther Fürth II

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon
  • Erste Heimniederlage der Saison
  • Aydin-Doppelpack reichte nicht
  • Nächstes Spiel: Auswärts in Aubstadt

Kopf hoch! Die Amateure des FC Bayern München mussten sich am 14. Spieltag der Regionalliga Bayern zuhause gegen die SpVgg Greuther Fürth II mit 2:4 geschlagen geben und kassierten damit die erste Heimniederlage der Saison. Eyüp Aydin brachte die Münchner früh in Führung (14. Minute), die Fürther hatten aber eine schnelle Antwort parat und glichen durch Lucien Littbarski aus (22.), ehe Lars Sidney Raebiger zum 1:2-Halbzeitstand einköpfte (34.). Nach der Pause schnürte Aydin per Traumtor einen Doppelpack (48.), das Kleeblatt traf aber in Person von Oliver Fobassam Nawe zur erneuten Führung (62.) und Elias Kratzer setzte den 2:4-Schlusspunkt (88.).

Buck: „Haben uns etwas anderes vorgenommen."

„Wir haben uns für das Heimspiel etwas anderes vorgenommen. Wir wollten an das Auswärtsspiel in Rain anknüpfen. Unser Ziel war es wieder so in die Zweikämpfe zu kommen, umzuschalten und nach vorne genügend Torchancen zu kreieren. Aber so wie wir heute aufgetreten sind, kann man leider kein Spiel gewinnen", so Stefan Buck.

Ein Wechsel in der Startelf

Im Vergleich zum 3:0-Auswärtssieg in Rain/Lech gab es eine Veränderung in der Startaufstellung. Für Desire Segbe begann Eyüp Aydin. Außerdem kehrten Yusuf Kabadayi, Antonio Tikvić, Lovro Zvonarek und Hyunju Lee, die am vergangenen Wochenende mit ihren Nationalmannschaften unterwegs waren, zurück in den Amateure-Kader.

Rückstand zur Pause

Minute 8: Erste Chance für die Amateure! Nach einer Aydin-Ecke köpfte der am zweiten Pfosten freistehende Justin Janitzek die Kugel knapp rechts am Kasten vorbei.

Minute 14: TOOOR! Grant-Leon Ranos ließ den Ball für den besser positionierten Aydin liegen, der von der Strafraumgrenze abzog. Das Leder schlug mittig im Kasten der Gäste ein – die Führung für die Amateure!
Die FC Bayern Amateure bejubeln den Führungstreffer.
Traumstart! Die FC Bayern Amateure bejubelten ihren frühen Führungstreffer gegen das Kleeblatt.
Minute 22: Nach einer hohen Flanke traf Littbarski von der linken Seite per Direktabnahme ins lange Eck zum 1:1-Ausgleich.

Minute 32: Glück gehabt! Nach einem Doppelpass mit Nico Grimbs hatte Daniel Adlung vor Johannes Schenk die Möglichkeit, zur Fürther Führung einzuschieben, schob die Kugel aber knapp am rechten Torpfosten vorbei.

Minute 34: Marco Meyerhöfer kam über die rechte Seite und flankte auf Raebiger, der die Kugel mit dem Kopf zum 1:2 für Fürth ins Bayern-Tor beförderte.
FC Bayern Amateure, Leon Fust
Die FCB-Amateure gingen mit einem knappen Rückstand in die Kabine.

Aydin-Traumtor reichte nicht

Minute 48: TRAUMTOR! Timo Kern spielte auf Ranos, der aber nicht an den Gegenspielern vorbeikam und so landete der Ball vor den Füßen von Aydin, der aus der zweiten Reihe abzog und die Kugel ins linke Kreuzeck zimmerte. Was für ein Abschluss! Doppelpack!

Minute 53: Riesenchance! Nach einer Aydin-Ecke von links kam Kern völlig frei zum Kopfball, das Leder ging nur wenige Zentimeter am rechten Pfosten vorbei.

Minute 62: Nach einer Ecke köpfte Maximilian Dietz auf den in der Mitte positionierten Fobassam Nawe, der zur erneuten Führung für das Kleeblatt einschob.

Minute 81: Aydin steckte einen Freistoß durch auf Kern, der den Ball auf das Tor der Gäste brachte. Sein Abschluss hatte aber zu wenig Druck und so konnte der Fürther Keeper Lasse Schulz parieren.

Minute 88: Nach einem hohen Ball über die Bayern-Abwehr marschierte Kratzer auf den Kasten von Schenk zu und traf zum 2:4 für die Gäste.
FC Bayern Amateure, Lucas Copado
Bitter! Die Münchner kassierten gegen Fürth II die erste Heimniederlage der Saison.

Auswärtsfahrt nach Aubstadt und Heimspiel gegen Würzburg

Nach dem Heimspiel gegen Fürth II geht es für die Amateure Schlag auf Schlag. Bereits am kommenden Montag (03. Oktober) sind die Münchner beim TSV Aubstadt zu Gast. Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr. Sechs Tage später, am Sonntag, 09. Oktober, um 14 Uhr empfängt die Demichelis-Elf die Würzburger Kickers im Grünwalder Stadion.

FC Bayern Amateure - SpVgg Greuther Fürth II 2:4 (1:2)

FC Bayern Amateure

Schenk - Fust (72. Aitamer), Janitzek, Reinelt, Brückner - Ranos, Krätzig (46. Lee), Aydin, Kern (90. Neziri), Herrmann (46. Kabadayi) - Copado (72. Zvonarek)

Ersatz

Hülsmann - Denk, Tikvić, Sanyang

SpVgg Greuther Fürth II

Schulz - Raebiger (56. Littig), Grimbs (85. Kratzer), Adlung, Meyerhöfer (60. Žebrauskas), Baumgärtel, Littbarski (70. Hofmann), Fobassam Nawe, Ismail, Pfeil (90. Zengin), Dietz

Ersatz

Gkoumas - Kamm, Kirsamer, Grigoriadis

Schiedsrichter

Elias Tiedeken

Zuschauer

375

Tore

1:0 Aydin (14.), 1:1 Littbarski (22.), 1:2 Raebiger (34.), 2:2 Aydin (48.), 2:3 Fobassam Nawe (62.), 2:4 Kratzer (88.)

Gelbe Karten

Kern, Janitzek, Reinelt, Kabadayi / Hofmann


Weitere news