220613_PM_FCB
220613_PM_FCB
Sa, 13.08.22, 14:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 6. Spieltag
Unterhaching
SpVgg Unterhaching
1 : 1
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:0)
Sa, 13.08.22, 14:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 6. Spieltag
Unterhaching
SpVgg Unterhaching
1 : 1
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:0)
Sa, 13.08.22, 14:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 6. Spieltag
Unterhaching
SpVgg Unterhaching
1 : 1
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:0)
Sa, 13.08.22, 14:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 6. Spieltag
Unterhaching
SpVgg Unterhaching
1 : 1
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:0)
Stadion/ZuschauerzahlAlpenbauer Sportpark, Unterhaching
icon

Tikvić-Traumtor reicht nicht: Amateure mit 1:1 im Derby

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon
  • Vier Spiele ohne Niederlage
  • Tikvić mit erstem Bayern-Tor
  • Später Ausgleich

Die FC Bayern Amateure haben sich beim Derby in Unterhaching die Punkte geteilt. Gegen die Spielvereinigung kamen die Münchner nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Nach einer starken ersten Hälfte mit vielen Gelegenheiten belohnte Antontio Tikvić (48.) sein Team mit einem Fernschuss, ehe Mathias Fetsch zum 1:1 ausglich (84.).

Demichelis: „Schwieriges Auswärtsspiel"

„Es war ein schwieriges Auswärtsspiel gegen den Regionalligafavoriten. Wir waren dominant, haben aber das zweite Tor gegen einen überragenden Keeper und eine erfahrene Mannschaft aus Unterhaching nicht nachlegen können. Am Ende sprang leider nur ein Punkt für uns heraus. Trotzdem bin ich bin sehr stolz auf meine Jungs."

Zwei Veränderungen in der Startelf

Im Vergleich zum 1:1-Unentschieden gegen Aschaffenburg wechselte Demichelis lediglich auf zwei Positionen. Im Tor begann Johannes Schenk an Stelle von Jakob Mayer. Außerdem kehrte Hyunju Lee nach seiner Erkältung zurück in die erste Elf. Für ihn nahm Behar Neziri zunächst auf der Bank Platz.

220813_Amateure_FCB6
Hyunju Lee feierte in Unterhaching sein Comeback.

Amateure starteten besser

Minute 3: Erste Chance in Unterhaching! Nach einem Aydin-Freistoß am Strafraum-Eck köpfte Zvonarek den Ball am Elfmeterpunkt über den UHG-Kasten.

Minute 15: Nach einem langen Zvonarek-Ball setzte sich Lucas Copado im Laufduell gegen Josef Welzmüller durch und konnte im Strafraum nur noch durch ein Foul gestoppt werden. Der FCB-Angreifer trat selber an, Vollath konnte den Ball aus Schützensicht aber aus der linken Ecke kratzen.

Minute 16: Es ging Schlag auf Schlag! Nach einem Vidović-Steckpass lief Grant-Leon Ranos von der Mittellinie alleine auf den gegnerischen Torhüter zu, schob die Kugel aber rechts am Tor vorbei.

220813_Amateure_FCB4
Gabriel Vidović & Co. waren von Beginn an die bessere Mannschaft.

Minute 26: Antonio Tikvić verlor im Aufbauspiel am eigenen Strafraum den Ball. Nach der Eroberung versuchte Simon Skarlatidis seinen Team-Kollegen Mathias Fetsch mit einer flachen Flanke kurz vor dem Tor in Szene zu setzen, Herold war aber rechtzeitig zur Stelle.

Minute 45: Mehr Ballbesitz, mehr Chancen: Die Gäste waren in Unterhaching die bessere Mannschaft. Trotz guter Gelegenheiten blieb es zur Pause beim 0:0-Unentschieden.

Tikvić mit Traumtor

Minute 48: WAS FÜR EIN TOR! Tikvić schnappte sich an der Mittellinie den Ball, lief bis zum gegnerischen Strafraum, täuschte an und zog dann mit links ab. Sein Schlenzer landete unhaltbar im langen Eck der Hachinger.

Minute 49: Fast das zweite Tor! Zvonarek konnte nach einem Konter unbedrängt aus 20 Metern abziehen. Sein Versuch touchierte den Außenpfosten.

Minute 66: Nach einer Mashigo-Flanke kam Fetsch im Strafraum frei zum Abschluss. Seine Direktabnahme landete jedoch genau in den Händen von Schenk.

220813_Amateure_FCB3
Ein Bayern-Treffer reichte am Ende nicht für drei Punkte.

Minute 81: Doppelchance für Ranos! Zuerst entwischte der Angreifer der UHG-Abwehr über die rechte Seite und scheiterte dann an Vollath. Über Umwege kam der Ball nochmal zu Ranos, aber wieder gewann Vollath das Duell.

Minute 84: Ausgleich! Maurice Krattenmacher erkämpfte sich auf der rechten Außenbahn den Ball und hob ihn hoch in den Bayern-Strafraum. Fetsch nahm den Ball an und schoss souverän ein.

Freitags in Schweinfurt

Nach dem Topspiel in Unterhaching sind die Münchner beim nächsten Auswärtsspiel gefordert. Am Freitag, 19.08., um 19 Uhr trifft der FCB auf den 1. FC Schweinfurt.

SpVgg Unterhaching - FC Bayern Amateure 1:1 (0:0)

SpVgg Unterhaching

Vollath - Zentrich, Lamby, Pisot, Welzmüller J., Stiefler (75. Krattenmacher), Fetsch, Skarlatidis (62. Hausmann), Ehlich, Hobsch, Mashigo (90. Grob)

Ersatz

Scherger, Obermeier, Welzmüller M., Bauer, Schmid, Hirtlreiter

FC Bayern Amateure

Schenk - Herold, Janitzek, Tikvić, Brückner - Ranos (90. Sanyang), Aydin, Vidović, Lee (72. Neziri), Zvonarek (83. Aitamer) - Copado

Ersatz

Schenk - Metu, Denk, Fust, Reinelt, Krätzig

Schiedsrichter

Andreas Hummel

Zuschauer

4.000

Tore

0:1 Tikvić (48.), 1:1 Fetsch (84.)

Gelbe Karten

Pisot, Grob / Neziri, Brückner


Weitere news