1. Tor
    18'Juan Bernat
FC Bayern
FC Bayern München
Ergebnis
10
Darmstadt
SV Darmstadt 98
(1:0)
    1. Tor
      18'Juan Bernat
    1. gelbe Karte
      86'Rafinha
    FC Bayern
    FC Bayern München
    Ergebnis
    10
    Darmstadt
    SV Darmstadt 98
    (1:0)
    1. gelbe Karte
      61'Sandro Sirigu
    1. gelbe Karte
      61'Sandro Sirigu
    2. gelbe Karte
      86'Rafinha
    1. Auswechslung
      67'Xabi Alonso für Joshua Kimmich
    FC Bayern
    FC Bayern München
    Ergebnis
    10
    Darmstadt
    SV Darmstadt 98
    (1:0)
    1. Auswechslung
      59'Sven Schipplock für Felix Platte
    2. Auswechslung
      66'Sidney Sam für Mario Vrancic
    3. Auswechslung
      80'Jan Rosenthal für Wilson Kamavuaka
    1. Auswechslung
      59'Sven Schipplock für Felix Platte
    2. Auswechslung
      66'Sidney Sam für Mario Vrancic
    3. Auswechslung
      67'Xabi Alonso für Joshua Kimmich
    4. Auswechslung
      80'Jan Rosenthal für Wilson Kamavuaka
    FC Bayern
    FC Bayern München
    Ergebnis
    10
    Darmstadt
    SV Darmstadt 98
    (1:0)
    Stadion/ZuschauerzahlAllianz Arena, München75000 Zuschauer
    icon

    Bernat trifft, Starke hält - 1:0 gegen Darmstadt

    Text vorlesen
    icon
    Schrift vergrößern
    icon

    Dank Juan Bernat und Tom Starke bleibt der FC Bayern auch nach dem vorzeitigen Gewinn der Deutschen Meisterschaft auf der Siegerstraße. Gegen Schlusslicht Darmstadt 98 erzielte Bernat (18. Minute) den 1:0 (1:0)-Siegtreffer für überlegene Münchner. Kurz vor dem Schlusspfiff (86.) sicherte Starke mit einem gehaltenen Foulelfmeter von Hamit Altintop die drei Punkte. Damit stehen die Lilien als erster Bundesliga-Absteiger der Saison fest.

    Aufstellung

    Wie angekündigt rotierte Carlo Ancelotti seine Mannschaft kräftig durch. Im Vergleich zum 6:0-Meisterspiel in Wolfsburg eine Woche zuvor gab es sieben Änderungen. Neben Bernat, Jérôme Boateng, Rafinha, Renato Sanches, Franck Ribéry und Douglas Costa rückte auch Starke neu in die erste Elf. Da Sven Ulreich wegen einer Ellbogenverletzung kurzfristig ausfiel, kam der 36-Jährige zu seinem ersten Pflichtspiel seit mehr als drei Jahren (März 2014). Als Ersatzkeeper nahm Amateure-Schlussmann Leo Weinkauf auf der Bank Platz. Der 20-Jährige gehörte erstmals zum Profikader.

    Keine Überraschungen gab es bei der Aufstellung der Gäste. Darmstadt-Trainer Torsten Frings vertraute derselben Elf, die zuletzt drei Siege am Stück gefeiert hatte. Ex-Bayer Hamit Altintop lief also im Mittelfeld auf, mit Markus Steinhöfer saß ein weiterer ehemaliger Münchner auf der Bank.

    Spielverlauf

    Die 75.000 Zuschauer in der Allianz Arena sahen nach dem Anpfiff Einbahnstraßenfußball. Die Bayern dominierten die Partie nach Belieben und erspielten sich schnell erste Möglichkeiten. In der 18. Minute schloss schließlich Bernat einen Angriff über links zum verdienten 1:0 ab. Es folgten Chancen fast im Minutentakt (20., 26., 27., 28. 36.), um die Führung auszubauen.

    Mitte der ersten Halbzeit trat Darmstadt erstmals auch offensiv in Erscheinung. Bei Abschlüssen von Aytac Sulu (25.), Felix Platte (30.) und Altintop (38.) musste Starke im FCB-Tor jedoch nicht eingreifen. Die Pausenstatistik: 14:6 Torschüsse, 8:2 Ecken und 67 Prozent Ballbesitz aus Sicht des FCB.

    Ohne Wechsel ging es in die zweite Spielhälfte. Die Bayern bestimmten weiter die Partie, verpassten es jedoch weiter, mit einem zweiten Tor für die Entscheidung zu sorgen. Lewandowski (unter anderem 54., 69.) und Ribéry (76.) hatten kein Glück im Abschluss.

    Mitte der zweiten Halbzeit verflachte die Partie und Darmstadt schnupperte an der Sensation. Starke verhinderte gegen Patrick Jensen (64.), Sandro Sirigu (84.) und Altintop (86.) den möglichen Ausgleich. Letzterer scheiterte mit einem Strafstoß am FCB-Keeper. In der Schlussphase traf Ribéry noch den Pfosten, dann war der 23. Saisonsieg perfekt.

    Höhepunkte / 1. Halbzeit

    1. Minute: Ecke Kimmich, Kopfball Alaba -- in die Arme von Esser.
    2. Minute: Costa mit einem frechen Schlenzer aus sehr spitzem Winkel -- am langen Pfosten vorbei.
    3. Minute: Kimmich spielt den Ball in den freien Raum für Rafinha, der im Strafraum flach abzieht -- Esser pariert.
      18. Minute: 1:0! Ribéry spielt den Ball in den Strafraum zu Bernat, der gleich zwei Gegenspieler ins Leere laufen lässt und die Kugel aus fünf Metern ins lange Eck schießt.
    4. Minute: Müller! Nach Ribérys Hereingabe kommt der Weltmeister unter Bedrängnis zum Abschluss -- Esser pflückt die Bogenlampe kurz vor der Torlinie herunter.
    5. Minute: Nach einer Ecke rauscht Sulu in den Ball, köpft die Kugel aber klar neben das Tor.
    6. Minute: Müller! Per Flugkopfball befördert er eine Rafinha-Flanke Richtung Tor -- Esser kann die Kugel gerade noch neben das Tor lenken!
    7. Minute: Boateng! Sein Flachschuss aus 25 Metern verfehlt das Tor nur um Zentimeter!
    8. Minute: Lewandowski! Nach einem klasse Doppelpass mit Müller passt Ribéry von der Grundlinie zurück an den Fünfmeterraum, wo Lewandowski die Kugel aber nicht aufs Tor lenken kann.
    9. Minute: Knapp vorbei! Platte kommt im FCB-Strafraum zum Schuss, Starke streckt sich -- und die Kugel geht knapp am langen Pfosten vorbei.
    10. Minute: Nach feinem Doppelpass mit Müller schießt Costa aus 28 Metern -- knapp vorbei.
    11. Minute: Ecke Kimmich, Kopfball Lewandowski -- knapp vorbei.
    12. Minute: Altintop nimmt aus gut 25 Metern Maß -- keine Gefahr fürs FCB-Tor.

    Höhepunkte / 2. Halbzeit

    1. Minute: Bernat flankt und Lewandowski kommt unter Bedrängnis zum Kopfball -- Esser schnappt sich die Kugel.
    2. Minute: Mario Vrancic erobert im Mittelfeld den Ball und zieht aus 22 Metern aber -- am Tor vorbei.
    3. Minute: Lewy! Nach Traumflanke von Rafinha kommt der Pole am zweiten Pfosten frei zum Kopfball -- knapp am Tor vorbei!
    4. Minute: Toller Pass von Müller in den Lauf von Lewy! Der Pole legt am Fünfmeterraum quer auf den einschussbereiten Kimmich, doch Sulu hat aufgepasst und fängt die Kugel ab.
    5. Minute: Starke auf dem Posten! Im Anschluss an eine Ecke kommt Jensen zum Kopfball und scheitert am FCB-Keeper!
    6. Minute: Lewandowski! Nach einer Alonso-Ecke kommt der FCB-Torjäger zum Kopfball -- einmal mehr rettet Esser in höchster Not!
    7. Minute: Klasse Angriff! Costa narrt auf Höhe der Mittellinie zwei Gegenspieler, spielt in den Lauf von Müller, der am Strafraum quer legt auf den mitgelaufenen Ribéry -- der Franzose verpasst die Kugel um eine Fußspitze!
    8. Minute: Starke! Klasse Parade des FCB-Torhüters nach einem satten Fernschuss von Sirigu.
    9. Minute: ELFMETER! Bernat bringt Schipplock im Strafraum zu Fall. Der Schiri pfeift.
      86. Minute: Wieder Starke! Der FCB-Keeper pariert den Strafstoß von Altintop!
    10. Minute: Pfosten! Nach gefühlvoller Flanke von Müller bugsiert Ribéry die Kugel ans Aluminium!

    FC Bayern - SV Darmstadt 98 1:0 (1:0)

    FC Bayern

    Starke - Rafinha, Boateng, Alaba, Bernat - Kimmich (67. Alonso), Sanches - Costa, Müller, Ribéry - Lewandowski

    Ersatz

    Weinkauf - Hummels, Thiago, Robben, Lahm, Vidal

    SV Darmstadt 98

    Esser - Sirigu, Banggaard, Sulu, Holland - Kamavuaka (80. Rosenthal), Altintop - Heller, Gondorf, Vrancic (66. Sam) - Platte (59. Schipplock)

    Ersatz

    Heuer-Fernandes - Steinhöfer, Colak, Höhn

    Schiedsrichter

    Guido Winkmann (Kerken)

    Zuschauer

    75.000 (ausverkauft)

    Tore

    1:0 Bernat (18.)

    Gelbe Karten

    Rafinha / Sirigu

    Besondere Vorkommnisse

    Starke pariert Foulelfmeter von Altintop (86.).

    Zum Live-Ticker
    icon

    Diesen Artikel teilen