Halbzeit_Rall_Spielbericht

FCB-Frauen: Bundesliga-Spieltage 15 bis 18 angesetzt

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Spieltage 15 bis 18 der Flyeralarm Frauen-Bundesliga zeitgenau angesetzt. Die FC Bayern Frauen bekommen im März demnach einen straffen Terminkalender. Alle Bundesliga-Spiele sind bei Magenta Sport und FC Bayern.tv live zu sehen.

Flutlichtspiel gegen Frankfurt

Am Sonntag, 6. März, empfängt das Team von Cheftrainer Jens Scheuer um 16 Uhr den 1. FC Köln am FC Bayern Campus, bevor es am Samstag, 12. März, um 13 Uhr (live im SWR) zum Topspiel bei der TSG Hoffenheim kommt. Am Freitag, den 18. März (19:15 Uhr, live bei Eurosport), empfangen die Münchnerinnen im nächsten Topspiel Eintracht Frankfurt. Den Bundesliga-Abschluss für den Monat macht am Sonntag, 27. März, um 16 Uhr das Heimspiel gegen die SGS Essen.

Englische Wochen

In der zweiten März-Hälfte stehen zudem die Viertelfinalspiele der UEFA Women's Chmapions League auf dem Programm: Am Dienstag, 22. März, empfangen die FCB-Frauen Paris Saint-Germain zum Hinspiel - und spielen dabei zum ersten Mal überhaupt in der Allianz Arena. Das Rückspiel in Paris findet am Mittwoch, 30. März, um 21 Uhr im Parc des Princes statt.

Premiere in der Allianz Arena:


Diesen Artikel teilen