2202_Pflichtspielauftakt_Frauen_II

FCB-Frauen II starten ins Pflichtspieljahr 2022

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Es geht wieder um Punkte! Nach einer intensiven Vorbereitungszeit startet auch die Zweitvertretung der FC Bayern Frauen in das Pflichtspieljahr 2022. Zu Beginn steht dabei mit dem fränkisch-bayerischen Derby gegen den 1. FC Nürnberg ein ganz besonderes Spiel an. Zweitliga-Anpfiff ist am Sonntag, den 27.02., um 14 Uhr bei den Clubberinnen.

Hart umkämpftes Tabellenmittelfeld

Gerade einmal drei Punkte trennen die neuntplazierten Münchnerinnen von den Fränkinnen auf Rang vier. Nicht nur dieser geringe Abstand ist ein gutes Indiz für die umkämpfte und ausgeglichene Saison der 2. Frauen-Bundesliga. Denn auch der Abstand zu den Auf- bzw. Abstiegsplätzen ist für die Zweitvertretung der amtierenden deutschen Meisterinnen nahezu identisch: Elf Punkte trennen den FCB vom zweiten Tabellenplatz, acht Zähler vom ersten Abstiegsrang. Neben dieser engen Tabellenkonstellation dürfte auch die 0:3-Niederlage im Hinspiel eine zusätzliche Motivation für die Mannschaft von Trainerin Nathalie Bischof darstellen.

FCB-U17 reist zum Tabellenführer nach Frankfurt

Nach dem 2:2-Unentschieden zum Auftakt in die B-Juniorinnen-Bundesliga Süd gegen starke Hoffenheimerinnen wartet auf die U17 der FC Bayern Frauen die nächste große Herausforderung. Mit dem Auswärtsspiel bei der Eintracht aus Frankfurt geht es für die Mädels von Trainer Harald Sättler gegen die souveränen Tabellenführerinnen. Anpfiff zur Partie ist am Samstag, den 26.02., um 11 Uhr.

fcbayern.com wünscht beiden Teams für die Begegnungen viel Glück!