Scheuer: „Im Rückspiel ist noch alles drin“

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

„Wir waren die bessere Mannschaft, aber haben einfach die Tore nicht gemacht", brachte es Lea Schüller auf den Punkt. Trotz der 1:2-Niederlage im Viertelfinal-Hinspiel der Königinnenklasse zeigten sich die FC Bayern Frauen zuversichtlich fürs Rückspiel. Großen Anteil daran hatte auch Klara Bühl, die mit ihrem Freistoß kurz vor Schluss für den Anschlusstreffer sorgte. „Dank dem Treffer von Klara ist im Rückspiel noch alles drin", stellte Trainer Jens Scheuer klar, der sich insgesamt sehr zufrieden zeigte: „Gegen eine Mannschaft, die absolutes Spitzenniveau hat, haben wir ein fantastisches Spiel abgeliefert." fcbayern.com hat alle weiteren Stimmen für Euch gesammelt.

Die Stimmen zum Hinspiel gegen Paris

220322_ScheuerZitat

Jens Scheuer:„Gegen eine Mannschaft, die absolutes Spitzenniveau hat, haben wir ein fantastisches Spiel abgeliefert. Schon in der ersten Halbzeit waren wir die bessere Mannschaft. Wir hatten viele Durchbrüche auf dem Flügel, da hat leider der letzte Ball nicht gepasst. In der ein oder anderen Situation waren wir zu hektisch. Insgesamt hat uns etwas das Spielglück gefehlt. Wir haben zweimal den Pfosten getroffen. Aber mit der Leistung bin ich absolut zufrieden. Dank dem Treffer von Klara ist im Rückspiel noch alles drin."

220322_Sch%C3%BCllerZitat

Lea Schüller: „Wir waren die bessere Mannschaft, aber haben einfach die Tore nicht gemacht. Leider hat der letzte Abschluss nicht gestimmt. Wir haben in der ersten Halbzeit ein super Spiel gemacht und gut gekämpft. Wenn der letzte Pass und der Abschluss stimmen, dann können wir PSG in Paris schlagen."

220322_LeitzigZitat

Janina Leitzig: „Ich finde, dass wir die bessere Mannschaft waren und gut gespielt haben. Wenn man das Chancenverhältnis sieht, ist es natürlich extrem bitter. Leider ist der letzte Pass oft nicht angekommen. Das müssen wir in Paris besser machen. Wir haben noch nichts verloren und haben gesehen, dass wir mithalten können. Deswegen sind wir sehr zuversichtlich fürs Rückspiel. Es hat richtig Spaß gemacht hier in der Allianz Arena und ich hatte auch das Gefühl, dass es den Zuschauern gefallen hat."

220322_GlasZitat

Hanna Glas: „Wir hatten so viele Chancen und in solchen Spielen müssen wir die einfach machen. Aber wir haben gut verteidigt und wenig zugelassen, das nehmen wir mit ins Rückspiel. Trotz der Niederlage hat es sehr viel Spaß gemacht, hier zu spielen. Vielen Dank an die Zuschauer."

220322_B%C3%BChlZitat

Klara Bühl: „Wir wissen, was für eine Qualität wir haben. Das haben wir heute gezeigt und das werden wir im Rückspiel auch zeigen. Es ist immer schön, ein Tor in der Allianz Arena zu schießen, aber mich hat vor allem gefreut, dass ich der Mannschaft helfen konnte und wir somit weiterhin alle Chancen haben."

Die ganze Partie gegen Paris Saint-Germain zum Nachlesen im Spielbericht: