Alexander Straus

Alexander Straus wird neuer Cheftrainer der FC Bayern Frauen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die Frauen des FC Bayern München haben einen neuen Cheftrainer: Der 46-jährige Norweger Alexander Straus kommt vom norwegischen Meister Sandviken TF / SK Brann, den er 2021 zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte und überlegen zum Titel geführt hat. Der neue Münchner Cheftrainer wird am 18. Juli am FC Bayern Campus in die Saisonvorbereitung starten.

Karin Danner, Abteilungsleitung Frauenfußball: „Wir freuen uns sehr, dass wir Alexander Straus für den FC Bayern gewinnen konnten. Er bringt langjährige und vielseitige Erfahrungen auf Topniveau mit. Alexander zeichnet aus, Spielerinnen und Mannschaften weiterentwickeln zu können. Für uns wie unseren neuen Cheftrainer wird das ein Neustart, in dem eine große Chance liegt."

Bianca Rech, Sportliche Leitung: „Alexander Straus ist ein sehr ambitionierter Trainer, der mit seiner Idee, Fußball spielen zu wollen, hervorragend zum FC Bayern passt. Mit einem internationalen Blickwinkel und Erfahrungen aus unterschiedlichsten Bereichen werden wir mit ihm weiter wachsen können."

Alexander Straus, Cheftrainer: „Ich kann es kaum erwarten, dass meine Zeit als Cheftrainer beim FC Bayern beginnt und freue mich sehr auf den Trainingsstart. Als Teil eines großen Clubs wie dem FC Bayern muss es immer unser Ziel sein, jeden Wettbewerb zu gewinnen, an dem wir teilnehmen. Wir haben eine Mannschaft mit sehr, sehr guten Spielerinnen und ich habe größten Respekt vor der Arbeit, die der vorherige Trainer Jens Scheuer und sein Stab hier geleistet haben. Ich werde sicher nicht alles auf den Kopf stellen, sondern versuchen, die Mannschaft Stück für Stück weiterzuentwickeln."

Auf dem Weg zur historischen ersten Meisterschaft gewann Straus mit Sandviken/Brann 17 von 18 Spiele und spielte einmal unentschieden - das bedeutete Landesrekord. Der neue Münchner Coach blickt auf umfassende Erfahrungen im Profifußball zurück, im Männer- wie im Frauenbereich: Jeweils mehrere Jahre war er Cheftrainer der norwegischen U23- und U19-Frauen-Nationalmannschaft, außerdem Co-Trainer des männlichen Erstligisten, damaligen Vizemeisters und Europa League-Teilnehmers Strømsgodset TF sowie Cheftrainer des Männer-Zweitligavereins Nest-Sotra IL.

Der Bayern-Coach im Interview:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen