Eröffnungsspiel im Deutsche Bank Park

Bundesliga-Eröffnungsspiel: FCB-Frauen starten in Frankfurt

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Nach der Europameisterschaft ist vor dem Bundesliga-Start! Am Wochenende vom 16. - 18. September startet die kommende Bundesligasaison 2022/23. Für die FC Bayern Frauen beginnt diese mit einem echten Highlight: Im Eröffnungsspiel geht es für die Vize-Meisterinnen aus München gegen die Champions League-Teilnehmerinnen aus Frankfurt. Spielort wird der Deutsche Bank Park mit einer Zuschauerkapazität von über 51.000 Plätzen sein. Der Deutsche Meister VfL Wolfsburg hatte auf die Austragung des Saisoneröffnungsspiels verzichtet.

VfL Wolfsburg wartet am fünften Spieltag

FC Bayern gegen VfL Wolfsburg
In packenden Duellen gegen den VfL mussten sich Jovana Damnjanović und Co. in der vergangenen Saison zumeist geschlagen geben.

Nach dem ersten Heimspiel Ende September gegen den SV Werder Bremen am FC Bayern Campus kommt es bereits am fünften Spieltag zum Bundesliga-Kracher gegen den VfL Wolfsburg. Am Wochenende vom 21. - 23. Oktober gastiert das Team von Neu-Trainer Alexander Straus bei den amtierenden Meisterinnen. Das letzte Spiel im Jahr 2022 absolviert der FCB am zehnten Spieltag (Wochenende vom 09. - 11.12.2022) zu Hause gegen Bayer 04 Leverkusen.

Saisonfinale am 28. Mai 2023

Nach einer kurzen Winterpause startet die Straus-Elf im letzten Hinrunden-Spiel am Wochenende vom 03. - 05. Februar 2023 gegen Turbine Potsdam ins neue Jahr. Das Rückspiel gegen den VfL Wolfsburg ist auf Ende März terminiert, ehe es so langsam, aber sicher zum Saisonendspurt kommt. Das Saisonfinale tragen die Münchnerinnen am Sonntag, den 28. Mai, am FC Bayern Campus zeitgleich mit den elf anderen Bundesligateams aus.

Doch bevor der Liga-Alltag beginnt sind 13 FCB-Spielerinnen für ihre Nationen bei der EM in England unterwegs:


Diesen Artikel teilen