Münchener Schnellschach-Kombination

Spitze! Christian Köpke gewinnt das erste MEHLFELDs-Open 2019

Increase font size Schriftgröße

Das Wetter erschien wankelmütig. Beim Aufbauen der Bretter für das Biergarten-Open regnete es. Also wurden das Turnier kurzerhand nach drinnen verlegt. Ab da regnete es dann nicht mehr ... Der Turnierleiter Marco Häuser meinte leicht ergrimmt dazu: "Nächste Woche spielen wir draußen, und wenn es gießt!"

Zum Turnier: 36 Spieler hatten Lust darauf und die Tische drinnen reichten so gerade, allen einen Platz zu bieten. Vier Internationale Meister und ein FIDE-Meister waren die TOP Aspiranten auf den Sieg am Abend. Gespielt wurden Schnellpartien mit 12 Minuten pro Spieler und 3 Sekunden Zugabe pro Zug. Schon in der ersten Runde gab es Überraschungen: Dirk Sprünken rang der jungen neuen Verstärkung des FC Bayern Frauenteams ein Remis ab und Gabi Renner bezwang Thomas Braun. Auch der Sieg von Heinz-Georg Lehnhoff gegen Robert Klenk war so nicht erwartet worden.

In der zweiten Runde überraschten Ponomarev und Meiwald mit Erfolgen gegen Tauber und Schwanengel. In der dritten Runde waren vor allem die Siege von Stefan Süss gegen Robert Klenk und von Günter Bennedde gegen Manfred Bäuml auffällig. Die vierte Runde ging ohne große Überraschungen über die Bühne. Peter Meister remisierte gegen Christian Köpke, Michael Fedorovsky bezwang Christoph Renner und Matthias Holzhäuer trennte sich von Marharyta Khrapko ebenfalls mit einem Remis.

Vor der fünften Runde lagen nun drei Spieler mit jeweils 3½ Punkten in der Tabelle vorne: Michael Fedorovsky, Peter Meister und Christian Köpke. Die beiden Spieler des FC Bayern: Meister und Fedorovsky spielten am ersten Brett nun gegeneinander. Würde einer von ihnen die Partie gewinnen wäre er auch Turniersieger. Am zweiten Brett spielte Christian Köpke, ebenfalls dreieinhalb Punkte gegen Christoph Renner, drei Punkte (beide Schachclub Garching).

Nach zähem Ringen in der Finalpartie am ersten Brett konnte keiner von beiden entscheidenden Vorteil erzielen und man einigte sich schließlich auf ein unentschieden. Der lachende Dritte war Christian Köpke, der gegen seinen Angstgegner – wie er selber sagt – ausnahmsweise den Sieg errang und damit auf den ersten Platz der Tabelle sprang.  Text und Foto: Wolfgang Galow
 

Endergebnis:

Nr. Titel Name Verein P S R V Pkt. Bh. Bh.-S.
1 IM Köpke, Christian SC Garching 5 4 1 0 4,5 15,0 71,0
2 IM Fedorovsky, Michael FC Bayern München 5 3 2 0 4 17,0 70,0
3 IM Meister, Peter FC Bayern München 5 3 2 0 4 16,0 71,0
4   Jacob, Tobias SC Unterhaching 5 4 0 1 4 13,5 69,0
5 FM Holzhäuer, Mathias SK Schmiden/Cannstatt 5 3 2 0 4 13,5 68,0
6   Ponomarev, Maximilian SK München Südost 5 4 0 1 4 13,0 68,0
7   Kessler, Jan SC Unterhaching 5 3 1 1 3,5 10,5 67,0
8 IM Renner, Christoph SC Garching 5 3 0 2 3 16,5 71,0
9   Khrapko, Marharyta SC Roter Turm Altstadt 5 2 2 1 3 14,5 60,5
10   Ritzka, Simon SC Roter Turm Altstadt 5 2 2 1 3 14,0 73,0
11   Tauber, Manfred SK Tarrasch München 5 3 0 2 3 14,0 66,0
12   Rösch, Julian TUS Holzkirchen 5 3 0 2 3 13,5 58,5
13   Preßler, Paul SC Ammersee 5 3 0 2 3 12,0 66,5
14   Beckers, Thomas SC Roter Turm Altstadt 5 3 0 2 3 12,0 65,0
15   Schiffmann, Sebastian SC Geislingen 5 3 0 2 3 12,0 65,0
16   Dr. Schwanengel, Ulrich FC Bayern München 5 3 0 2 3 10,0 63,0
17   Klenk, Robert SK Tarrasch München 5 3 0 2 3 9,5 61,0
18   Wiest, Leonhard TSV Wertingen 5 2 1 2 2,5 15,0 64,0
19   Benedde, Guenter SK München Südost 5 2 1 2 2,5 14,5 61,0
20   Renner, Gabriele FC Bayern München 5 2 0 3 2 15,0 64,5
21   Meiwald, Gerhard FC Bayern München 5 2 0 3 2 14,5 59,5
22   Parsch, Christian SC Roter Turm Altstadt 5 2 0 3 2 13,0 65,0
23   Galow, Wolfgang Paul FC Bayern München 5 2 0 3 2 12,5 60,5
24   Bäuml, Manfred FC Bayern München 5 2 0 3 2 12,0 63,0
25   Lehnhoff, Heinz-Georg FC Bayern München 5 2 0 3 2 12,0 61,0
26   Süss, Stefan SG Schwabing München 5 2 0 3 2 12,0 58,5
27   Dr. Braun, Thomas FC Bayern München 5 2 0 3 2 11,0 61,5
28   Mönch,  Dorothèe Vereinslos 5 2 0 3 2 10,5 52,0
29   Heyne, Regina FC Bayern München 5 2 0 3 2 9,0 57,0
30   Dr. Reuther, Georg SK Caissa Augsburg 5 1 1 3 1,5 13,0 58,0
31   Sprünken, Dirk FC Bayern München 5 1 1 3 1,5 10,5 61,0
32   Schmidt,  Ulrich Vereinslos 5 1 1 3 1,5 7,5 55,5
33   Bumm, Benedikt FC Bayern München 5 1 0 4 1 11,0 52,5
34   Dolezal, Hans-Peter FC Bayern München 5 1 0 4 1 10,0 56,0
35   von Schmädel, Clemens SC Starnberg 5 0 1 4 0,5 11,0 52,5
36   Liu,  Xiao Vereinslos 5 0 0 5 0 9,5 53,5