C-Klasse 2022/2023 - Runde 3

10. Mannschaft mit Glück und Geschick zum Auswärtssieg bei Allianz

Increase font size Schriftgröße

Mit einem überraschenden 4-2 beim SV Weißblau Allianz hat sich die 10. Mannschaft nicht nur den ersten Saisonsieg gesichert, sondern sich damit auch zunächst erst einmal etwas Luft im Kampf um den Klassenerhalt verschafft.

Das höchst erfreuliche Ergebnis kam nach spannenden und teils sehr wechselhaften Partien zustande, in denen sich die Gäste in "Rot" letzlich an vier Brettern durchsetzen konnten. Insgesamt ein verdienter Sieg, mit dem sich die Mannschaft nach dem ersten Drittel der Saison mit ausgeglichenem Punktekonto im Mittelfeld der Tabelle befindet. Ein vielversprechendes Zwischenergebnis auf dem Weg zum Saisonziel Klassenerhalt, der der 10. Mannschaft durchaus auch zuzutrauen ist. (Wengler)

Titelfoto: Beim Stand von 3-2 war es Dominic Leicher (verdeckt) an Brett 1 vorbehalten, den entscheidenen Punkt einzufahren, aufmerksam beobachtet von Anwar Ahmed, Jonas Keinholz, Rafael Hellmann und Ulrich Rogun (v.l.n.r.)

Bildergalerie unten:
Impressionen von der 3. Runde der 10. Mannschaft (alle Fotos: Anwar Ahmed)

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. SV Weißblau Allianz 2 4 FC Bayern 10 Nr.
1 2 Bauer 0 1 Leicher 1
2 3 Chien 0 1 Keinholz 2
3 4 Neumeier 1 0 Dieterich 3
4 5 Piazzi 1 0 Hellmann 4
5 11 Bubak 0 1 Rogun 6
6 13 Sander 0 1 Ahmed 8