A-Klasse 2018/2019 - Gruppe 2 - Runde 5

6. Mannschaft knapp am Mannschaftspunkt vorbei: 3½:4½

Increase font size Schriftgröße

Eine ärgerliche knappe Niederlage musste die 6. Mannschaft gegen den SK Neuperlach einstecken. Zwar spielten die ersten 4 Bretter gut bis sehr gut, doch die Bretter 5 bis 7 spielten nicht auf A-Klasse Niveau. Glückwunsch an Stefanie Schenk, die an Brett 1 siegte, sowie an Heinz-Georg Lehnhoff, der heute einen Blitzsieg erspielte. Remis spielten Stefan Finsterer, Ante Bilandzic und Alexander Jovanovic – alle nach großen und langen Kämpfen. Etwas mehr Stabilität an den hinteren Brettern und die 6. Mannschaft wird sich wieder über Erfolge freuen können. (Text: Hans-Peter Dolezal; Foto oben: Wolfgang Galow)

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. FC Bayern 6 3,5 4,5 1. SK Neuperlach Nr.
1 1 Schenk 1 0 Taube 1
2 2 Finsterer 0,5 0,5 Janicki 2
3 3 Bilandzic 0,5 0,5 Nienkemper 3
4 4 Lehnhoff 1 0 Suligoj 5
5 6 Kurt 0 1 Maurer 6
6 7 Dolezal 0 1 Arnold 7
7 9 Riedelsheimer 0 1 Janovsky 9
8 11 Jovanovic 0,5 0,5 Karst 13