C-Klasse 2018/2019 - Gruppe 2 - Runde 2

8. Mannschaft verpasst ersten Punktgewinn ganz knapp

Increase font size Schriftgröße

Schade! In ihrem ersten Heimspiel der Saison hatte die 8. Mannschaft durchaus gute Chancen, ihren ersten Punktgewinn oder sogar zwei Punkte zu erzielen, musste sich dann aber letztlich der 2. Mannschaft des TSV Forstenried knapp geschlagen geben. Immerhin hat die Mannschaft auch diesmal gezeigt, dass sie durchaus Partien gewinnen kann - diesmal waren es sogar drei - und mit etwas mehr Glück und Geschick wäre es auch möglich gewesen, die eine oder andere der vier Niederlagen zu vermeiden. Aber die Saison ist noch lang und es wird sicher weitere Chancen geben. Insofern sit die rote Laterne zum Jahreswechsel noch kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Foto: Wolfgang Galow

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. FC Bayern 8 3,5 4,5 TSV Forstenried 2 Nr.
1 1 Manucharyan 0 1 Fürmetz 5
2 2 Fana 0 1 Prölß 7
3 3 Napiontek 1 0 Schmelting 8
4 5 Erdle 0 1 Lahm 12
5 6 Odubhlaing 0 1 Lüftl 13
6 7 Reinl 1 0 Haas 14
7 10 Kovalyov 0,5 0,5 Reindl-Spanner 15
8 13 Dong 1 0 Dittrich 16