1. Bundesligat 2019/2020 - Runden 1 und 2

Keine Punkte zum Saisonaufkat für 1. Mannschaft

Increase font size Schriftgröße

Obwohl die 1. Mannschaft durchaus mit einigen Hoffnungen zum ersten Wettkampfwochenende der Saison nach Augsburg angereist war, reichte es gegen die Mannschaften aus Kiel und Hamburg noch nicht zu den ersten Punkten.

Insbesondere am Samstag gegen Kiel sahen bereits nach ca. zwei Stunden mehrere Partien äußerst "verdächtig" aus und der Eindruck täuschte letztlich nicht. Selbst die beiden vollen Punkte unseres Schweizer Duos an den mittleren Brettern 4 und 5 halfen da nicht, denn insgesamt gingen vier Parten verloren.

Etwas spannender ließ sich der Kampf am Sonntag gegen den Hamburger SK an, in dem es zunächst nach einem engeren Match aussah. Dann aber setzte sich die an diesem Tag bessere Mannschaft aus dem Norden doch sehr deutlich durch. Bleibt die Erkenntnis, dass die Trauben in der 1. Bundesliga extrem hoch hängen. Bei noch ausstehenden 13 Runden ist es natürlich viel zu früh, den Kopf in den Sand zu stecken. In zwei Wochen geht es bereits mit dem nächsten Bundesliga-Wochenende weiter und dann geht es nach Meißen, wo die SF Berlin und der gastgebende USV TU Dresden die Gegner sein werden. Auf ein Neues! (Text: Wengler; Foto: Wolfgang Galow)

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. FC Bayern 3 5 SG Turm Kiel Nr.
1 1 Huschenbeth 0 1 Demchenko 2
2 2 Bogner 0,5 0,5 Khenkin 3
3 4 Dragnev 0 1 Dziuba 5
4 5 Georgiadis 1 0 Vang Glud 6
5 6 Studer 1 0 Bjerre 9
6 7 Bischoff 0,5 0,5 Gavrilescu 10
7 11 Lokander 0 1 Pakleza 12
8 13 Lindgren 0 1 Parvanyan 17

 

Brett Nr. Hamburger SK 5,5 2,5 FC Bayern Nr.
1 2 Grandelius 1 0 Huschenbeth 1
2 3 Svane 1 0 Bogner 2
3 6 Kempinski 0 1 Dragnev 4
4 8 Engel 1 0 Georgiadis 5
5 9 Lampert 0,5 0,5 Studer 6
6 12 Heinemann 0,5 0,5 Bischoff 7
7 14 Sebastian 1 0 Johansson 8
8 16 Meißner 0,5 0,5 Lindgren 13