2. Bundesliga Ost 2019/2021 - Runde 9

Mannschaftskämpfe endlich wieder live und in Farbe!

Increase font size Schriftgröße

17 Monate nach den letzten Heimkämpfen vor Corona ist der FC Bayern an diesem Wochenende wieder vor Ort im Anton-Fingerle-Bildungszentrum! Auf dem Programm stehen die letzten beiden Runden der unterbrochenen Zweitligasaison 2019/2021, für die die 2. Mannschaft des FC Bayern der Gastgeber für die Teams aus Aue, Erfurt und von MSA Zugzwang ist.

Für unsere Mannschaft, die noch gegen Erfurt und Aue antreten muss, sind die Chancen auf den Klassenerhalt sehr "überschaubar". Aber nichts ist unmöglich und so hat sich die Truppe von Mannschaftsführer Günter Schütz vorgenommen, noch einmal alles zu versuchen, um das Blatt noch zu wenden.

Gegen den Erfurter SK gelang dabei heute eine überzeugende Mannschaftsleistung, die mit einem 5-3 und zwei ganz wichtigen Punkten belohnt wurde. Obwohl die Mannschaft damit die Abstiegsränge zunächst verlassen hat, muss nun morgen gegen Nickelhütte Aue zumindest noch ein weiterer Punkt her, denn ein Sieg der hinter uns liegenden Garchinger gegen Nürnberg gilt als höchstwahrscheinlich. (Wengler)

Titelfoto: "Rot" gegen "Rot" hieß es heute zwischen der 2. Mannschaft des FC Bayern und dem Erfurter SK, der ebenfalls traditionell in Rot antritt. 

Mannschaftsaufstellungen und Einzelergebnisse:

Brett Nr. FC Bayern 2 5 3 Erfurter SK Nr.
1 2 Belezky 0 1 Mihok 2
2 4 Schenk 1 0 Bräuer 3
3 6 Zajogin 0,5 0,5 Enders 5
4 10 Dr. Rodewis 0,5 0,5 Haba 6
5 11 Gretz 1 0 Weishäutel 8
6 12 Singer 1 0 Vökler 11
7 13 Dr. Unzicker 1 0 Troyke 12
8 16 Lentrodt 0 1 Brüggemann 16