FCB Schach Turnierveranstaltungen

Neue Ausschreibungen für Blitz- und Schnellturniere

Increase font size Schriftgröße

Nach dem kürzlichen Abschluss des FCB Vereins-Opens nehmen nun auch die Blitz- und Schnellturniere beim FC Bayern wieder Fahrt auf.

Die Blitzturnierserie "ConSol Super 6" begann bereits im Februar und März mit dem Pappnasenblitz und dem Osterblitz und wird mit folgenden Turnieren fortgesetzt (komplette Ausschreibung jeweils verlinkt):

Dank der auch über die Pandemiezeit hinweg erhalten gebliebenen Unterstützung durch Consol, wird es auch in dieser Turniersaison wieder die gewohnten Preise für die Gesamtwertung geben:

Meldeschluss ist bei allen Blitzurnieren jeweils um 19:45 Uhr im Spiellokal (siehe unten). Spielbeginn ist um 20:00 Uhr. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Neu im Programm der Schachabteilung ist ab sofort die Schnellturnierserie "10 mal 12 plus 3". Diese Turniere ersetzen die aus den bekannten Gründen nicht mehr stattfindenden Mehlfelds Biergarten-Open. Der Modus dieser Turniere ist identisch mit den vormaligen Turnieren im Mehlfelds, das heißt, es werden jeweils 5 Runden im Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 12 Minuten plus 3 Sekunden Bonus pro Zug gespielt. Insgesamt finden 10 Turniere an folgenden Tagen statt:

  • Montag, 09.05.2022
  • Montag, 16.05.2022
  • Montag, 23.05.2022
  • Montag, 30.05.2022
  • Montag, 20.06.2022
  • Montag, 27.06.2022
  • Montag, 04.07.2022
  • Montag, 11.07.2022
  • Montag, 18.07.2022
  • Montag, 25.07.2022

Die komplette Ausschreibung findet sich unter folgendem Link: Schnellturniere 10 mal 12 plus 3

Meldeschluss ist bei allen Schnellturniere jeweils bereits um 19:15 Uhr im Spiellokal (siehe unten). Spielbeginn ist um 19:30 Uhr. Eine Voranmeldung ist auch für die Schnellturniere nicht erforderlich. Die Turniere sind erfahrungsgemäß ca. 22:15 Uhr zu Ende.

Alle Blitzturniere und Schnellturniere finden in folgendem Spiellokal statt:

Anton-Fingerle-Bildungszentrum
Schlierseestraße 47
81539 München
MVV: S/U Giesing

Mitglieder und Gäste sind wie immer herzlich willkommen! (Wengler)

Weitere Inhalte